extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Der Mond ist aufgegangen

Erste Lieder und Geschichten zur guten Nacht

  • Format: CD
  • Spielzeit: 34:07
  • ISBN: 978-3-8337-3056-6

9,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der Mond ist aufgegangen

Erste Lieder und Geschichten zur guten Nacht

  • Spielzeit: 34:07

Liebevolle Gutenacht-Geschichten, bekannte Schlaflieder und zarte Instrumentalstücke vermitteln Kindern Ruhe und Geborgenheit in der Zeit vor dem Schlafengehen. Abends fragen die Entenkinder: "Was ist denn das für eine leuchtende Kugel auf dem Wasser?" Und Mama Ente zeigt ihnen den Mond und die Sterne. Der kleine Bär ist müde vom Jahrmarkt und darf auf Papas Schultern - da wird der Heimweg sehr gemütlich. Tillis Hund Bello findet das Kuscheltier wieder - so sind Schnuffelhase und der Abend gerettet. Und Buh, der kleine Uhu, betrachtet mit seinem Großvater den hellen Mond.

Inhalt: Blauer Traum No. 1 • Unterwegs mit Papa Bär • Kleiner Stern (Lied) • Lichter für das Gartenfest • Blauer Traum No. 22 • Wer hat die schönsten Schäfchen (Lied) • Wo ist Schnuffelhase? • Blauer Traum No. 25 • Guter Mond, du gehst so stille (Lied) • Die kleinen Enten entdecken den Mond • Weißt du, wie viel Sternlein stehen? (Lied) • Schlaf, Kindchen, schlaf (Lied) • Der kleine Buh und der Mond • Der Mond ist aufgegangen (Lied) • Abendstille (Lied) • Guten Abend, gut' Nacht (Lied) • Kindlein mein, schlaf doch ein (Lied) • Blauer Traum No. 8

Das gleichnamige Buch ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Thomas Friz, geboren 1950 in Göppingen, begann seine Karriere als Musiker mit kleinen Solotourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Von 1974 bis 1986 musizierte er mit Erich Schmeckenbecher als Duo unter dem Namen "Zupfgeigenhansel". Der Durchbruch gelang: Beide Liedermacher wurden 1978 als Künstler des Jahres von der Deutschen Phono-Akademie ausgezeichnet. Nach der Auflösung von "Zupfgeigenhansel" 1986 war Friz mit jiddischen und deutschen Volksliederprogrammen solo aktiv. Er veröffentlichte mehr als zwei Dutzend Schallplattenproduktionen und spielte weltweit Konzerte.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Katrin Gerken. Katrin Gerken

Katrin Gerken, geboren 1966 in Cuxhaven, ist Schauspielerin am Altonaer Theater in Hamburg. Nach ihrer Ausbildung an der Stage School of Dance & Drama in Hamburg folgten Engagements unter anderem in Zürich, Basel, am Theater Dortmund und an den Berliner Kammerspielen. Als Erzählerin der "Bobo Siebenschläfer"-Geschichten hatte Katrin Gerken ihren Start als Hörbuchsprecherin. Inzwischen setzt sie ihre ausdrucksstarke Stimme auch als Synchronsprecherin erfolgreich ein, zum Beispiel in Aki Kaurismäkis Film "Der Mann ohne Vergangenheit". Katrin Gerken hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Das Foto zeigt Schauspielerin und Sängerin Donata Höffer. Ezra und Simon Friedländer

Donata Höffer, 1949 in Berlin geboren, ist Schauspielerin und Sängerin. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin folgten Engagements unter anderem an Theatern in Wuppertal, Bremen und Berlin. Sie zählte lange Zeit zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Donata Höffer spielte zahlreiche Hauptrollen, so in Wedekinds "Lulu", in Lessings "Miss Sara Sampson" und in Goethes "Faust". Zu ihren populärsten TV-Auftritten zählen Rollen unter anderem in "Ein Fall für zwei", "Doppelter Einsatz" und "Die Männer vom K3". Seit 1981 arbeitet sie auch als Sängerin mit eigenen Programmen und tritt bei internationalen Festivals auf.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Eine Gute-Nacht-CD, die für sehr kleine Kinder ab 2 schön hörbar ist.

ekz.bibliotheksservice

Kleinen Nachtschwärmern, die noch nicht recht schlafen wollen, hilft die CD den Eingang ins Reich der Träume zu finden. Lieder, die schon die Eltern in den Schlaf begleiteten und kleine Geschichten sind eine ideale Kombination. Angenehm ruhig vorgetragen ist die CD auch für unruhige Geister als Betthupferl gut geeignet.

Borromäusverein e.V.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2021.pdf