extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Gudrun Pausewang

Der rote Wassermann

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 02:28:57
  • ISBN: 978-3-8337-3497-7

16,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der rote Wassermann

  • Spielzeit: 02:28:57

Als Oberwassermann Gischt und seine Frau ein rotes Wassermannkind bekommen, ist die Aufregung im Krottmoor groß. Doch der kleine Grünhard weiß nicht mal, dass er nicht grün ist: Seine Eltern haben ihm eine Brille gegeben, die Rotes grün aussehen lässt. Eines Tages zerbricht die Brille und Grünhard entdeckt im Teich sein wahres - rotes - Spiegelbild…

"Der rote Wassermann" ist eine Geschichte vom Anderssein für die ganze Familie. Karl Menrad entführt die Hörer*innen in eine märchenhafte Unterwasserwelt.

Das gleichnamige Buch ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Gudrun Pausewang wurde 1928 in Ostböhmen geboren. Nach ihrem Pädagogikstudium unterrichtete sie an deutschen Schulen in Chile und Venezuela und bereiste Südamerika. Zurück in Deutschland studierte sie Germanistik und arbeitete als Grundschullehrerin. Gudrun Pausewang hat über 80 Bücher geschrieben, die sich häufig um Themen wie Frieden und Umweltschutz drehen. Für "Die Wolke" wurde sie mit dem "Deutschen Jugendliteraturpreis" ausgezeichnet. Gudrun Pausewang erhielt das Bundesverdienstkreuz und zahlreiche weitere Auszeichnungen.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad. Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Pressestimmen

Gudrun Pausewang ist ein Märchen gelungen, das phantastisches Geschehen gekonnt mit Gesellschaftskritik verknüpft.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Karl Menrad liest die Geschichte vom roten Wassermann sehr ausdrucksstark. Er schafft es, die verschiedenen Charaktere und Temperamente deutlich werden zu lassen, ohne theatralisch zu wirken.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Karl Menrad verleiht mit seiner Stimme der Geschichte den warmen, märchenhaften Sound. Für kleine und große Kinder sehr gut geeignet.

Buchprofil

Eine wunderbare Geschichte für Kinder!

kindgerechtespiele.de

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2426.pdf