extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Monika Feth

Der Schattengänger

  • Format: 5 CDs
  • Spielzeit: 06:01:56
  • ISBN: 978-3-8337-2278-3

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der Schattengänger

  • Spielzeit: 06:01:56

Ich liebe Dich …
Ich brauche Dich …
Ich werde Dich kriegen!

Gerade ist es wieder ruhig geworden in der WG von Jette und Merle, als Jettes Mutter, die Bestsellerautorin Imke Thalheim, unerwartet verreist. Jette spürt sofort: Da ist etwas nicht in Ordnung. Und tatsächlich - ihre Mutter flieht vor einem Stalker. Er schreibt ihr Briefe, terrorisiert sie mit Telefonanrufen und bricht schließlich sogar in ihr Haus ein. Durch ihre Reise gelingt es Imke, sich ihm zu entziehen. Sie ahnt noch nicht, dass sie Jette damit in tödliche Gefahr bringt.

Die Schauspieler Julia Nachtmann, Johannes Suhm und Regina Lemnitz fangen die Figuren in ihrer psychologischen Tiefe meisterhaft ein und treiben mit ihrer Interpretation virtuos die Spannung voran.

Das gleichnamige Buch ist im cbt Verlag erschienen.

zur Buchausgabe

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Monika Feth. Peter Godry

Monika Feth wurde 1951 in Hagen geboren. Nach ihrem literaturwissenschaftlichen Studium arbeitete sie zunächst als Journalistin. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf in der Voreifel, wo sie Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene schreibt. Sehr erfolgreich ist sie mit ihrer Thriller-Reihe, bestehend aus den Folgen "Der Erdbeerpflücker", "Der Mädchenmaler", "Der Scherbensammler", "Der Schattengänger", "Der Sommerfänger", "Der Bilderwächter" und "Der Libellenflüsterer".

Das Foto zeigt Regina Lemnitz Svenja Thilker / JUMBO Verlag

Regina Lemnitz, geboren 1946 in Berlin, studierte Schauspiel, Tanz und Gesang an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin. Sie spielte an zahlreichen Theatern, unter anderem an den Staatlichen Schauspielbühnen Berlin, und stand bei den Festspielen Salzburg und Bad Hersfeld auf der Bühne. Im Fernsehen ist sie in Serien wie "Unser Charly" zu sehen. Regina Lemnitz ist die deutsche Synchronstimme von Whoopi Goldberg, Kathy Bates, Roseanne Barr und Diane Keaton. Sie lebt in Berlin.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Nachtmann. Julia Nachtmann

Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 erfolgte ein Engagement am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, wo sie 2006 mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet wurde. Derzeit ist sie am Deutschen Theater in Berlin zu sehen. Sie wirkt außerdem in diversen Fernsehproduktionen, wie dem "Tatort", und in der schwäbischen Kinokomödie "Die Kirche bleibt im Dorf" mit. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Julia Nachtmann Sprecherin zahlreicher Hörbücher und beim Rundfunk tätig.

Johannes Suhm, 1977 in Offenburg geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto Falckenberg Schule München. Zwei Jahre lang war er festes Ensemblemitglied des Hans Otto Theaters. Er spielte in Kinofilmen wie "Sophie Scholl - Die letzten Tage", "Der Baader Meinhof Komplex", "Nicht meine Hochzeit", "13 Semester" und "Das leichte Leben". Dem Fernsehpublikum ist er durch die Serien "R.I.S. - Die Sprache der Toten", "Doctor's Diary" und "Im Namen des Gesetzes" bekannt.

Pressestimmen

Drei Sprecher setzen die Geschichte, aus verschiedenen Perspektiven erzählt, wiederum durch Tempowechsel und Eindringlichkeit in der Gestaltung überzeugend um.

ekz.bibliotheksservice

Der Hörer erlebt den Krimi aus drei Perspektiven: Julia Nachtmann liest Jette, Regina Lemnitz übernimmt die Rolle von Imke Thalheim und Johannes Suhm spricht den Stalker Manuel. Dadurch ist die Lesung sehr lebendig, und der Hörer bleibt bis zum Schluss am Ball. Regina Lemnitz sticht positiv heraus. Sie liest genau im richtigen Tempo, mit der passenden Betonung und viel Gefühl.

hörBücher

Spannung, Grusel und Nervenkitzel sind hier vorprogrammiert. Die Stimme des "Schattengängers" geht unter die Haut und beschert Thriller-Fans ein aufwühlendes Hörvergnügen.

ankas-geblubber.blogspot.de

Ein Muss für alle Jette-Krimi-Fans und Thriller-Liebhaber.

eliport - Das evangelische Literaturportal

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1349.pdf