extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Ocke Bandixen

Der Wunderstürmer. Das Wunder von Hegenwald

Teil 6

  • Format: CD
  • Spielzeit: ca. 90 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4383-2

11,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint am 20.10.2021

Der Wunderstürmer. Das Wunder von Hegenwald

Teil 6

  • Spielzeit: ca. 90 Minuten

Seit Tim als Trainer in der Bundesliga ausgeholfen hat, steht sein Telefon nicht mehr still. Alle wollen ihn als Berater. Insbesondere für das große Spiel Deutschland gegen Italien. Sergio Mavalli will unbedingt für die Squadra Azzurra Tore schießen, ist aber verletzt. Doch während sein Freund, der Wunderstürmer, ein Formtief durchläuft, hat Tim einen Höhenflug. Und dann soll das große Spiel auch noch in Hegenwald stattfinden.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Loewe Verlag.

Empfohlen ab 7 Jahren.

Künstler*innen

Das Portrait zeigt Ocke Bandixen. (c) Silke Wittholt

Ocke Bandixen wurde 1970 in Nordfriesland geboren. Er hat Literaturwissenschaft studiert und arbeitet heute als Journalist beim Radio. Inzwischen lebt er mit seiner Familie in Hamburg. Fußball spielen kann er übrigens nicht besonders gut, das muss der Wunderstürmer erledigen!

Das Foto zeigt Uve Teschner Michael Küpker

Uve Teschner, geboren 1973 in Leipzig, ist einer der profiliertesten Hörbuchsprecher. Ob Thriller oder Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik - sowohl die einzelnen Genres, als auch deren Vielfalt reizen ihn. Aktuell sind es ca. 200 Hörbücher, die Uve Teschner in den vergangenen Jahren gesprochen hat. Ebenso sind Hörspiele, live oder im Studio, sowie Lesungen Bestandteil seiner Arbeit. Er spricht Features, Audiodeskriptionen und Voice Over für Radio und Fernsehen. Seine Stimme ist auch in regionalen und nationalen Werbekampagnen oder in synchronisierten Fassungen von TV-Serien und Kinofilmen zu hören. Seine Interpretation von Anthony Horowitz' "Der Fall Moriarty" wurde vom Magazin "Bücher" mit dem Prädikat "Grandios" ausgezeichnet und vom Sankt-Michaels-Bund zum Hörbuch des Monats 1/2015 gewählt.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3297.pdf