extra-small small medium large extra-large portrait landscape
L. Frank Baum

Der Zauberer von Oz

  • Format: 3 CDs
  • Spielzeit: 03:35:33
  • ISBN: 978-3-8337-2655-2

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der Zauberer von Oz

  • Spielzeit: 03:35:33

Ein Wirbelsturm verschlägt das Mädchen Dorothy in das geheimnisvolle Land Oz. Nur der mächtige Zauberer, der über das Land herrscht, kann ihr helfen zurück nach Hause zu kommen. Auf der Suche nach ihm trifft Dorothy neue Freunde: eine Vogelscheuche, die sich Verstand wünscht, einen Blechmann, der gerne ein Herz hätte und einen furchtsamen Löwen, der unbedingt mutiger sein möchte. Mit ihrer Hilfe und mit viel Mut, Herz und Verstand gelingt es Dorothy das Rätsel um den Zauberer von Oz zu lösen und nach Hause zurückzukehren.

Stefan Kaminski erfüllt die Figuren mit seiner wandelbaren Stimme mit Leben und nimmt uns mit auf die Reise in die zauberhafte Welt dieses weltberühmten Kinderklassikers für die ganze Familie.

Das gleichnamige Buch, aus dem Amerikanischen von Dr. Freya Stephan-Lühn, ist in der Reihe Arena Kinderbuch-Klassiker im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

L. Frank Baum wurde 1856 in Chittenago / New York geboren und wuchs in großbürgerlichen Verhältnissen auf. Bevor er als Kinderbuchautor zu Weltruhm gelangte, arbeitete er in verschiedenen Berufen, unter anderem als Geflügelfarmer und Herausgeber einer Zeitung. Aus den Gutenachtgeschichten, die er seinen Söhnen erzählte, entstand 1897 sein erstes Kinderbuch. Der große Durchbruch gelang Baum mit dem Märchen "Der Zauberer von Oz".

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stefan Kaminski. Matti Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Er stand viele Jahre auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin, wo er unter anderem mit Regisseuren wie Dimiter Gotscheff arbeitete. Seine Laufbahn als Sprecher begann Kaminski 1996 beim Hörfunk. Seitdem hat er in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen mitgewirkt und ist mit seiner Live-Hörspiel-Reihe "Kaminski ON AIR" regelmäßig im Deutschen Theater Berlin aufgetreten. Zurzeit ist er mit dem Live-Hörspiel "Sartana" mit Bela B, Oliver Rohrbeck und Peta Devlin auf Tour. Zudem arbeitet er als Autor für Radio und Fernsehen. Stefan Kaminski lebt in Berlin.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Pressestimmen

Nur mit Mut, Herz und Verstand kann man der Vorlage im Hörbuch gerecht werden. Stefan Kaminski legt viel davon in seine Stimme, man muss nachlesen, um zu glauben, dass hier kein Sprecherteam am Werk ist. Die krächzenden Hexen, die larmoyante Vogelscheuche, der polternde Blechmann und der melancholisch brummende Löwe erwachen in Kaminskis Lesung zu buntem Leben. Für Stimmenakrobat Kaminski eine dankbare Aufgabe. Für den Zuhörer klingt das wie akustische Magie. Als säße ein Zauberer am Mikrofon.

hörBücher

Stefan Kaminski, einer der wandlungsfähigsten Hörbuchinterpreten der Gegenwart, verleiht den zahlreichen Figuren eine je eigene Klangfarbe, liest einfühlsam, abwechslungsreich und unterhaltsam.

ekz.bibliotheksservice

Eine wunderbare Hörbuchfassung.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Kaminski belebt diesen Klassiker vom ersten Wort an. Er erzählt langsam und eindrücklich vom Haus in Kansas, lässt nach und nach Vogelscheuche, Blechholzfäller und Löwen Gestalt annehmen und hat auch über diese Hauptfiguren hinaus eine tolle Stimmgebung für alle Figuren. Wirklich stimmungsvolle Musik von Jens Kronbügel rahmt das Hörerlebnis ein und rundet es ab.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Hier wird die fantastische Geschichte des Zauberers von Oz hervorragend von Stefan Kaminski gelesen. Er verleiht jeder Figur eine eigene, genau passende Stimme. Das Bewundernswerte dabei ist, wie wandelbar seine Stimme ist. Die Hexe spricht er mit einer rauchigen Stimme, Dorothy verleiht er die Stimme eines kleinen Mädchens und dem Blechmann hört man es deutlich an, dass er innen hohl ist. Stefan Kaminski nimmt den Hörer mit auf die Reise in das wundervolle Land Oz. Ein wirklich empfehlenswertes Hörbuch für alle, ob Kind oder Erwachsener, die das wundersame Land Oz kennenlernen möchten.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Nicht nur für junge Hörer sind die Erlebnisse von Dorothy im Lande Oz großartige Unterhaltung - ein gutes Kinderbuch ist ja bekanntlich immer auch für Erwachsene ein Vergnügen - zum Neuentdecken oder zum Wiederentdecken…

NDR 1 Niedersachsen

Mit seiner übermächtigen Stimmvielfalt lässt Stefan Kaminski dieses Hörbuch wie ein Hörspiel erklingen.

Der Hörspiegel

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1971.pdf