extra-small small medium large extra-large portrait landscape

9,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Bettina GöschlKlaus-Peter Wolf

Die Nordseedetektive 10. Gefährliche Spur

Hörbuch

  • Format: CD
  • Spielzeit: ca. 80 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4458-7

Die Nordseedetektive 10. Gefährliche Spur

Hörbuch

  • Spielzeit: ca. 80 Minuten

Einbrecher in der Villa Janssen!
Und das ausgerechnet jetzt, während Emma und Lukas allein zu Hause sind. Wegen eines starken Wintereinbruchs sitzen Papa Mick und Mama Sarah nämlich gerade auf der Nordseeinsel Juist fest. Zum Glück wissen sich die Nordseedetektive zu helfen und bringen sich in Sicherheit. Doch damit beginnt ihr kniffeliger neuer Fall erst!
Was haben die Diebe im alten Haus ihres Großonkels gesucht? Und warum glaubt ihnen nicht einmal die Polizei, dass sie in großer Gefahr sind? Emma und Lukas entwickeln einen mutigen Plan.

Hochspannung im zehnten Fall!
Vom Bestseller-Duo aus Ostfriesland und mitreißend gesprochen von Krimi-Profi Uve Teschner, wird Teil 10 der beliebten Nordseedetektive-Reihe für Kinder ab 8 Jahren empfohlen.

Das gleichnamige Buch erscheint im JUMBO Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl ist mit ihren Kinderliedern aus der KiKA-Sendung SingAlarm bekannt. Mit "Ostfriesenblues" und "Ostfriesentango" begleitet sie Klaus-Peter Wolfs Krimiwelt auch für Erwachsene musikalisch. Sie hat zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht, und ihre Drehbücher für das Kinderfernsehen sind preisgekrönt. Zuletzt ist das Bilderbuch Paffi. Ein kleiner Drache und das Kätzchen bei JUMBO erschienen.

Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf. Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf zählt zu den erfolgreichsten deutschen Autoren. Seine Ostfriesenkrimis und fast fünfzig Kinderbücher wurden in sechsundzwanzig Sprachen übersetzt und über dreizehn Millionen Mal verkauft. Seine Drehbücher, u. a. für den Tatort, sorgen für beste Einschaltquoten. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Das Foto zeigt Uve Teschner Michael Küpker

Uve Teschner ist einer der profiliertesten Hörbuchsprecher. Ob Thriller oder Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik - aktuell sind es ca. 200 Hörbücher, die er in den vergangenen Jahren gesprochen hat. Ebenso sind Hörspiele, live oder im Studio, sowie Lesungen Bestandteil seiner Arbeit. Auch in Werbekampagnen oder in synchronisierten Fassungen von TV-Serien und Kinofilmen ist seine Stimme zu hören. Seine Interpretation von Horowitz' Der Fall Moriarty wurde u. a. vom BÜCHERmagazin mit dem Prädikat "Grandios" ausgezeichnet.

Pressestimmen

Auch der zehnte Band der Reihe "Nordseedetektive" ist unterhaltsam und spannend. Wieder tauchen "echte Orte" auf, die das Buch für Nordsee-Fans noch interessanter und authentischer macht. Eine Überraschung, mit der wohl keiner gerechnet hätte, ist diesmal auch dabei. Teschner liest mit angenehmer, gut betonter Stimme. Das Hörbuch ist spannend und unterhaltsam.

Der Höspiegel, Annika Lange

Uve Teschner ist es hervorragend gelungen den unterschiedlichen Protagonisten eine individuelle und unverkennbare Stimme zu geben. So heben sich die beiden Kinderstimmen überzeugend von den Erwachsenenstimmen ab.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Reihentypischer Hörspaß, der sofort Lust auf Urlaub an der Nordsee macht. Emma und Lukas sind alleine Zuhause und müssen sich mit einem Einbrecher herumschlagen. Ein nicht allzugruseliger Krimi, für Nordesee- und Krimifans gleichermaßen empfohlen.

Beatrice Molle, Bibliothekarin auf NetGalley

Die Spannung baut sich langsam, aber altersgerecht auf. Die Geschwister erleben ein gemeinsames Abenteuer und zeigen Mut und Fantasie. Die unterschiedlichen Charaktere werden gut und verständlich dargestellt und werden beim Vorlesen lebendig. Nicht nur kleine Zuhörer werden in die Handlung hineingezogen. Durch die weibliche und männliche Hauptrolle in der Geschichte werden sowohl Mädchen als auch Buben von der Geschichte angesprochen und können sich mit den Hauptpersonen identifizieren. Eine Lese- und Hörempfehlung für Kinder ab ca. 8 Jahren.

Annette Wachinger, Bibliothekarin auf NetGalley

Ein spannender Fall - gut zu hören für Jungen und Mädchen. Eine gute Geschichte, die man immer wieder hören kann!

Henrike Hild, Buchhändlerin auf NetGalley

Eine toll gesprochene, spannende Geschichte für Kinder ab 8 Jahren. Nicht der erste Fall der "Nordseedetektive", aber einer, der definitiv zum Weiterhören animiert. Clevere Kids, die garantiert jeden Bösewicht auffliegen lassen. Diesmal mit geheimnisvoller Hilfe ...

Andrea Struck, Buchhändlerin auf NetGalley

Uve Teschner kann man als Sprecher einfach stundenlang zuhören. Es ist toll, wie er all die verschiedenen Charakteren in der Geschichte mit anderen Stimmen und Dialekten versieht.

Eva-Maria Scheuer, Buchhändlerin auf NetGalley

Ein wirklich schönes Hörspiel für junge Hörer, die das Abenteuer suchen!

R H, Buchhändlerin auf NetGalley

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_3425.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3425_original.jpg