extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Ilse Bintig

Die schönsten Prinzessinnen-Märchen

  • Format: CD
  • Spielzeit: 44:08
  • ISBN: 978-3-8337-3794-7

5,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Die schönsten Prinzessinnen-Märchen

  • Spielzeit: 44:08

Der Prinz will heiraten. Eine Prinzessin muss es sein. Derer gibt es viele, doch keine von ihnen ist echt. Auch nicht das unbekannte Mädchen, das eines Abends am Schlosstor klopft? Es gibt nur eine Möglichkeit, das herauszufinden: Die Königin versteckt eine Erbse unter der Matratze...

Mit diesem und anderen beliebten Märchen nehmen Juliane Koren und Gerd Baltus die Hörer mit in die zauberhafte Welt der stolzen, verliebten, eigenwilligen und natürlich wunderschönen Königstöchter.

Inhalt: Der Schweinehirt und die Prinzessin (nach Hans Christian Andersen) • Die Prinzessin auf der Erbse (nach Hans Christian Andersen) • Die zertanzten Schuhe (nach den Brüdern Grimm) • König Drosselbart (nach den Brüdern Grimm) • Schwan, kleb an (nach Ludwig Bechstein)

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

Ilse Bintig wurde 1924 in Hamm / Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Pädagogik und absolvierte eine Ausbildung als Therapeutin für Legasthenie. Anschließend trat sie in den Schuldienst ein und unterrichtete an Grund- und Hauptschulen. Seit 1984 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Sie verfasst Erzählungen, Kurzgeschichten, Kinderbücher, Jugendromane und Spielstücke. 1989 erhielt sie den ersten Preis beim Schreibwettbewerb des WDR, 1990 den Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Gerd Baltus. Isa Walther

Gerd Baltus, 1932 in Bremen geboren, war ein deutscher Schauspieler sowie Hörspiel- und Hörbuchsprecher. Sein erstes Engagement erhielt er 1953 am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem er unter Gustaf Gründgens drei Jahre lang angehörte. Es folgten Bühnenauftritte unter anderem in Bonn, Berlin und München, wo er Mitglied des Ensembles der Kammerspiele war. Er trat in bekannten Fernsehserien wie "Der Alte", "Derrick", "Das Traumschiff" und "Tatort" auf. Gerd Baltus lebte in Hamburg und starb am 13. Dezember 2019 im Alter von 87 Jahren.

Juliane Koren wurde 1951 in Weimar geboren und wuchs in Berlin auf. Sie studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Es folgten Engagements am Schauspielhaus Bochum und am Staatstheater Stuttgart. Von 2005 an gehörte Juliane Koren acht Jahre zum Ensemble vom Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Sie spielte in zahlreichen DEFA-Filmen und in TV-Serien wie "Polizeiruf 110" und "Staatsanwalt". Zudem spricht sie Hörbücher und synchronisiert Filme.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2721.pdf