extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Steven GätjenAndreas Karlström

Die unglaublichen Abenteuer von Wilbur McCloud. Stürmische Jagd

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 02:26:14
  • ISBN: 978-3-8337-3585-1

14,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Die unglaublichen Abenteuer von Wilbur McCloud. Stürmische Jagd

  • Spielzeit: 02:26:14

Bei einem Ausflug gerät das kleine Propellerflugzeug Wilbur mit seinem Vater in ein stürmisches Gewitter. Während Wilbur sich in eine Höhle retten kann, wird sein Vater von einem mysteriösen Wesen, dem Phantom, verschleppt. Zusammen mit Mika, einem cleveren Waschbären, dem schiffbrüchigen Mungomädchen Kim und Schmitt, einem durchgeknallten Chamäleon, begibt sich das mutige kleine Flugzeug auf eine abenteuerliche und völlig verrückte Reise quer durch Europa...

"Stürmische Jagd" ist das Kinderbuchdebüt der Brüder Andreas Karlström und Steven Gätjen. Ein interkontinentaler Flug inspirierte Steven Gätjen zu der Heldenreise eines kleinen abenteuerlichen Flugzeugs - und Wilbur war geboren.

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Ravensburger Buchverlag.

Künstler*innen

Steven Gätjen, geboren 1972 in Phoenix/Arizona in den USA, ist als Moderator, Redakteur und Produzent für das Fernsehen tätig. Er absolvierte ein Volontariat bei OK Radio und besuchte die University of California in Los Angeles sowie die Hollywood Filmschool in San Francisco. Seit 1999 moderiert er Fernsehshows und Fernsehsendungen, darunter "TV total"-Events wie das Turmspringen und die Wok-WM sowie die Sendung "Schlag den Raab". Seit 2015 moderiert Steven Gätjen Sendungen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Er lebt in Hamburg.

Andreas Karlström wurde 1973 in Phoenix/Arizona in den USA geboren. Mit elf Jahren schrieb er sein erstes Theaterstück, mit zwölf sein erstes Drehbuch. Heute lebt er als Schauspieler und Autor in Hamburg seinen Berufswunsch aus der Kindheit aus.

Das Foto zeigt Robert Missler Christine Eschstruth / JUMBO Verlag

Robert Missler, 1958 in Berlin geboren, ist Schauspieler, Kabarettist, Radio- und Synchronsprecher. Viele kennen ihn als Stimme von "Grobi" aus der Sesamstraße. Nach seinem Studienabschluss als Diplom-Designer ließ sich Robert Missler als Sprecher ausbilden. Seit 1987 hat er bei mehr als 1700 Live-Auftritten mitgewirkt, unter anderem im Comedy-Duo "Muskelkater" und am Hamburger Schmidt-Theater. Er ist in Kinofilmen wie "Käpt'n Blaubär", "Ottifanten - Das Gold der Störtebeker", "Werner 4", "Küss den Frosch" und "Gnomeo und Julia" sowie in den US-Serien "Dr. House" und "King of Queens" zu hören. Robert Missler lebt in Hamburg.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Pressestimmen

Andreas Karlström und Steven Gätjen ist eine bunte Mischung aus spaßigen Charakteren, gruseligen Elementen, lustigen Tieren, einer spannenden und lehrreichen Geschichte gelungen.

Der Hörspiegel

Eine völlig verrückte Story, die durch Robert Missler humorvoll zum Leben erweckt wird.

Buchprofile

Gesprochen wird es von Robert Missler, der es großartig versteht, jedem Charakter seine ganz eigene Stimme zu verpassen und ihn so zu etwas ganz besonderem zu machen. Es macht Spaß und fällt sehr leicht, ihm zuzuhören und sich in die Geschichte hineinzuversetzen, mit Wilbur durch die Luft zu fliegen und mit den Freunden Abenteuer zu erleben.

sandras-testblog.de

Robert Missler erzählt fröhlich und mitreißend.

ekz.bibliotheksservice

Robert Misslers lebendige Lesung - sowohl was die Stimmvielfalt als auch die Modulation angeht - passt hervorragend zur turbulenten Geschichte. So ist die Stimme des geheimnisvollen Phantoms ebenso treffend gewählt wie die des wütenden Windes.

Leser-Welt - Das Literaturportal

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2507.pdf