extra-small small medium large extra-large portrait landscape

11,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Franziska Gehm

Die Vampirschwestern. Bissige Gäste im Anflug

Teil 6

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 02:30:48
  • ISBN: 978-3-8337-2549-4

Die Vampirschwestern. Bissige Gäste im Anflug

Teil 6

  • Spielzeit: 02:30:48

Die Vampirschwestern Daka und Silvania wollen mit ihren Freunden ein schaurig-schönes Gruselpicknick auf dem Knochenhügel veranstalten. Noch ahnen sie nicht, dass sich bissige Gäste aus ihrer Heimat Transsilvanien im Anflug befinden, die ihrer Freundin Helene einen Denkzettel verpassen wollen.

"Bissige Gäste im Anflug" wird amüsant, abwechslungsreich und mit einer Prise Grusel von Claudia Kühn gesprochen.

Das gleichnamige Buch ist im Loewe Verlag erschienen.

www.die-vampirschwestern.de

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Franziska Gehm. Vivien Gehm

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Claudia Kühn. Aline Staskowiak

Claudia Kühn, geboren 1969, hat eine Schauspiel-, Gesangs- und Musicalausbildung absolviert. Sie steht mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne, unter anderem mit dem "Theater Echtzeit" aus Hamburg. Sie spielte in der TV-Serie "Hinter Gittern" und war in mehreren Kinofilmen zu sehen. Claudia Kühn lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Isabell Strack (Eutin)

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtete und sang Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagierte er sich für Kinder und Kinderlieder. 1992 gründete Meyer-Göllner in Kiel "Irmi mit der Pauke" - unter diesem Label veranstaltete er Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmachkonzerte. Er führte Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gab seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagog*innen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebte mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel und verstarb völlig unerwartet im Jahr 2024. Seine Lieder und Texte aber bleiben und werden uns stets an ihn erinnern!

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_1537.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha1537_original.jpg