extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Marko Simsa

Die vier Jahreszeiten. Vivaldi für Kinder

Ein Konzert mit Vogelstimmen, Donnerschlag und schlafenden Hirten für Menschen ab 5

  • Format: CD
  • Spielzeit: 42:02
  • ISBN: 978-3-8337-3071-9

12,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Die vier Jahreszeiten. Vivaldi für Kinder

Ein Konzert mit Vogelstimmen, Donnerschlag und schlafenden Hirten für Menschen ab 5

  • Spielzeit: 42:02

Mit viel Witz, Charme und zahlreichen Mitmach-Elementen führt Marko Simsa Klein und Groß durch Antonio Vivaldis Meisterwerk "Die vier Jahreszeiten". Nicht nur mit Geigen lassen sich Vogelstimmen nachmachen. Auch die jungen Zuhörer können pfeifen und zwitschern wie die Vögel in Vivaldis "Frühling" und im "Sommer" dahinschlummern wie die Hirten in der Hitze. Ein gemeinsamer Tanz der Landleute zu Vivaldis "Herbst" darf natürlich auch nicht fehlen. Und für den "Winter" hat sich Vivaldi ein kräftiges Aufstampfen gegen die eisige Kälte ausgedacht.

Inhalt: Inhalt: Die Einleitung • Der Frühling, 1. Satz - Allegro • Das Vogelgezwitscher • Ein rauschendes Bächlein • Gewitter • Der Tanz der Nymphen mit den Hirten, 3. Satz - Allegro • Der Sommer: Die drückende Hitze, 1. Satz - Allegro non molto • Die schlummernden Hirten, 2. Satz - Adagio • Das stürmische Wetter, 3. Satz - Presto • Der Herbst: Tanz der Landleute zum Erntedank, 1. Satz - Allegro • Die Tanzmusik • Der Winter: Zittern vor Kälte, Der eisige Wind, 1. Satz - allegro non molto • Das Aufstampfen • Das Zähneklappern • Die Gemütlichkeit in der warmen Stube, Die Regentropfen, 2. Satz - Largo • Ein Jahr ist vorbei

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Marko Simsa. Beate Hofstadler

Marko Simsa macht seit Jahren erfolgreich Konzert- und Theaterprogramme für Kinder und die ganze Familie. 1985 produzierte er im Alter von 20 Jahren sein erstes Theaterstück. 1988 folgte seine erste Musikproduktion: "Nachtmusik und Zauberflöte - Mozart für Kinder". Was als einmalige Veranstaltung geplant war, wurde so erfolgreich, dass Marko Simsa regelmäßig mit dem Programm auftritt. Unter dem Motto "Klassik für Kinder" bringt er seitdem klassische Musik zum Mitmachen auf die Bühne. Seine Programme zeigt er unter anderem bei den Salzburger Festspielen und im Wiener Musikverein, in der Philharmonie Essen, am Opernhaus Dortmund, am Staatstheater Wiesbaden, im Mozarteum Salzburg und im Bremer Konzerthaus "Die Glocke". Marko Simsa spielt mit renommierten Orchestern oder tritt mit eigenem Ensemble auf. Mit Künstlerkollegen wie der "Boogie Woogie Gang", der chilenischen Folkloregruppe "Pacha Manka" und dem Duo "klezmer reloaded" unternimmt er Ausflüge zu anderen Musikstilen. Seit 1999 schreibt er auch sehr erfolgreich Bücher für Kinder, ebenfalls mit musikalischem Bezug. Marko Simsa hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Er hat zwei Söhne und lebt in Wien.

Pressestimmen

Macht Lust auf Klassik!

familie&co

Simsa bringt mit seinem spannungsgeladenen Vortrag einen kindgerechten Einstieg in den Zyklus des Jahres mit seinen vier Hauptzeiten. Hinweise zu den verschiedenen Geräuschexperimenten zeigen, wie wichtig ein Paukenschlag sein und welche Emotionen er auslösen kann.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Sehr zu empfehlen! Eine äußerst spannende Werkeinführung für Kinder.

ekz.bibliotheksservice

Marko Simsa bringt auf dieser CD den Kleinen "Die vier Jahreszeiten" von Vivaldi nahe. Er erzählt und erklärt zwischen den einzelnen Titeln sehr witzig und anschaulich den Inhalt der Musik und vermittelt einen guten Einblick in die Zeit, in der Vivaldi sie komponiert hat. Die Kinder hören Vogelgezwitscher, tanzende Nymphen, schlafende Hirten, Gewitter, Erntedankfest und klirrenden Frost. Gelegentlich werden sie zum Mitmachen aufgefordert (Pfeifen, Stampfen, Zähneklappern) und natürlich wird die Originalmusik sehr schön eingespielt.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die CD lädt Kinder als aktive Zuhörer zum Lauschen ein und führt sie damit auf spielerische Weise an andere Hörgewohnheiten heran. Mit Methodenvielfalt regt sie zum genauen Hinhören und zum Bewegen an und liefert Anleitungen zum Mitmachen z.B. Bewegungsvorschläge für den Erntedanktanz. Eine spielerisch aufbereitete musikalische Reise durch den Jahresverlauf und gleichzeitig ein kindgerechter Einstieg in die klassische Musik.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Das ist die Stärke Marko Simsas: Er bezieht die jungen Hörer mit ein, ohne Antworten vorzugeben. Er entfaltet eine ganze Klanglandschaft vor dem inneren Auge der Hörer.

SWR 2

Bei der Simsa-typischen Mischung aus Animation zum Mitsingen und Mitmachen, Frage- und Antwortspielchen mit den Orchestermitgliedern der Camerata Wien unter Erke Duit und den eingebetteten Musikstücken fühlen sich Kinder gut unterhalten und der Klassik ganz nah.

eselsohr

Simsa bringt mit seinem spannungsgeladenen Vortrag einen kindgerechten Einstieg in den Zyklus des Jahres mit seinen vier Hauptzeiten. Hinweise zu den verschiedenen Geräuschexperimenten zeigen, wie wichtig ein Paukenschlag sein und welche Emotionen er auslösen kann.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2052.pdf
Cover Hörbuch: Marko Simsa: Die vier Jahreszeiten - Vivaldi für Kinder

Malvorlagen "Die vier Jahreszeiten - Vivaldi für Kinder"

Hier kannst du dir Bilder von der Illustratorin Silke Brix zu der CD "Die vier Jahreszeiten - Vivaldi für Kinder" von Marko Simsa herunterladen. Viel Spaß beim Ausmalen!

Malvorlage (PDF - 1174 KB)

Kunden, die diesen Titel gekauft haben, kauften auch