extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Judith Allert

Die wilde Baumhausschule. Ein bärenstarker Rettungsplan

  • Format: CD
  • Spielzeit: 01:29:16
  • ISBN: 978-3-8337-4057-2

10,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Die wilde Baumhausschule. Ein bärenstarker Rettungsplan

  • Spielzeit: 01:29:16

Gerade hat sich Gretas Klasse eingelebt und freut sich auf den tierisch-besonderen Unterricht in der Wilden Villa, da droht die Schulbehörde, ihnen einen Strich durch die Rechnung zu machen. Greta, Theo, Lina und Co. machen sich sofort daran, zu beweisen, dass die Tiere keine Ablenkung, sondern Lerninspiration sind. Und was ist eigentlich mit dem Neuankömmling Pepe? Dem Panda scheint es im Zoo der wilden Tiere gar nicht zu gefallen. Wird es Greta und ihren Freunden gelingen, ihn zum Fressen zu bewegen?

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt Judith Allert privat

Judith Allert, geboren 1982 in Lichtenfels, studierte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Bayreuth. Während ihres Studiums veröffentlichte sie ihre ersten Bücher und schrieb Drehbücher für die Kindersendung "Tabaluga-Tivi" im ZDF. Judith Allert lebt heute als freie Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden und Wollschweinen auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf bei Bad Staffelstein.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Katrin Gerken. Katrin Gerken

Katrin Gerken, geboren 1966 in Cuxhaven, ist Schauspielerin am Altonaer Theater in Hamburg. Nach ihrer Ausbildung an der Stage School of Dance & Drama in Hamburg folgten Engagements unter anderem in Zürich, Basel, am Theater Dortmund und an den Berliner Kammerspielen. Als Erzählerin der "Bobo Siebenschläfer"-Geschichten hatte Katrin Gerken ihren Start als Hörbuchsprecherin. Inzwischen setzt sie ihre ausdrucksstarke Stimme auch als Synchronsprecherin erfolgreich ein, zum Beispiel in Aki Kaurismäkis Film "Der Mann ohne Vergangenheit". Katrin Gerken hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Pressestimmen

Von Beginn an ist die Geschichte spannend, abwechslungsreich und unterhaltsam mit einem großen Themenspektrum rund um Hilfsbereitschaft, Freundschaft, Mobbing und gemeinsame, kreative Problembewältigung. Eine gute Idee als Geschenk zur Einschulung!

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

"Ein bärenstarker Rettungsplan" ist der zweite Teil der unterhaltsamen und tollen Kinderbuchreihe "Die wilde Baumhausschule", der wieder mit einer spannenden Geschichte und einer gelungenen Umsetzung als Hörbuch überzeugen kann.

janetts-meinung.de

Mit ihrer reifen Stimme liest Sprecherin Katrin Gerken in der Manier einer Geschichtenerzählerin.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3021.pdf