extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Franziska Gehm

Ein Date mit Bissverständnis

Die Vampirschwestern (Folge 10)

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 02:32:14
  • ISBN: 978-3-8337-3147-1

11,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Ein Date mit Bissverständnis

Die Vampirschwestern (Folge 10)

  • Spielzeit: 02:32:14

Zensatoi futzi! Daka und Silvania sind völlig aus dem Häuschen: Krypton Krax, ihre muffig-gruftige Lieblingsband aus Transsilvanien, gibt ein Konzert in Bindburg. Auch Helene, die beste Freundin der Vampirschwestern, ist begeistert: Endlich wird sie ihren Schwarm Murdo, den unwiderstehlich modrigen Sänger der Band, wiedersehen. Doch dann entpuppt sich das Konzert als echtes Bissvergnügen.

Das Hörbuch wird amüsant und abwechslungsreich von Claudia Kühn gesprochen.

Das gleichnamige Buch ist im Loewe Verlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Franziska Gehm. Vivien Gehm

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Claudia Kühn. Aline Staskowiak

Claudia Kühn, geboren 1969, hat eine Schauspiel-, Gesangs- und Musicalausbildung absolviert. Sie steht mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne, unter anderem mit dem "Theater Echtzeit" aus Hamburg. Sie spielte in der TV-Serie "Hinter Gittern" und war in mehreren Kinofilmen zu sehen. Claudia Kühn lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Pressestimmen

Schauspielerin, Sängerin und Hörbuchsprecherin Claudia Kühn liest auch die 10. Folge der trendigen Hörspielreihe leicht verständlich und akzentuiert. Besonders Mihai Tepes, dem Vater der schrägen Vampirfamilie, verleiht sie einen unverwechselbaren Akzent. Unbedingt zur Fortsetzung empfohlen.

ekz.bibliotheksservice

Die Mischung von fantastischen Elementen und realer Welt mit Schulalltag, Liebeskummer, und Fan-Dasein trifft sicherlich den Nerv der jungen Leser- und Hörerinnen. Witzig, spannend und musikalisch - die Reihe bzw. die hier vorgestellte Folge bietet kurzweilige Unterhaltung für Mädchen. Empfehlenswert.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2144.pdf