extra-small small medium large extra-large portrait landscape

16,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Florian Pigé

Ein Sommer voller Träume

  • Format: Bilderbuch
  • Maße: 215 x 280 mm
  • Seitenzahl: 48 Seiten
  • Ausstattung: gebunden, durchgehend farbig illustriert
  • ISBN: 978-3-8337-4548-5
  • Blick ins Buch

Ein Sommer voller Träume

Ein Junge verbringt die Sommerferien allein zu Hause, weil seine Eltern den ganzen Tag arbeiten müssen. Er träumt vor sich hin, malt und spielt in der Natur, füttert die Katzen in der Nachbarschaft und fährt mit dem Rad zum Bäcker. Wenn er Glück hat, trifft er dabei Lily, mit der er seine Abenteuer gern teilen würde - aber er ist zu schüchtern, um sie anzusprechen ...
Florian Pigés Zeichnungen sind weich und poetisch und in warmen Sommerfarben gehalten. Er würdigt die kleinen, kostbaren Freuden des Lebens und die unermüdliche Fähigkeit von Kindern, ihre Umwelt durch die Kraft der Fantasie zu beflügeln.

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren.

Für mich ist "Ein Sommer voller Träume" das perfekte Beispiel dafür, was ein herausragendes Kinderbuch ausmacht. Hier erfindet sich eine ganz eigene Welt, die bewegend, wertvoll und schön ist. Tatiana de Rosnay, Vorsitzende der Jury des Prix Landerneau

Künstler*innen

Porträt von Florian Pigé Etienne Perrin

Florian Pigé kam über die Kunst zum Schreiben. Er ist Absolvent der Émile-Cohl-Schule für bildende Kunst in Lyon. Dort entdeckte er seine Leidenschaft für Kinderliteratur. 2019 wurde sein Werk So klein im Rahmen eines Programms zur Vorleseförderung im Department Lot allen Kindern geschenkt, die dort in diesem Jahr geboren oder adoptiert wurden. Florian Pigé lebt und arbeitet in Lyon.

Pressestimmen

Eine Geschichte über die wunderbare Zeit in den Sommerferien, in der man sich einfach treiben lassen und der Welt der Phantasie folgen kann. Liebevoll erzählt und traumhaft schön illustriert.

Bettina Nembach, Buchhandlung Lesbar

Wunderschön gezeichnetes Kinderbuch. Meine Empfehlung: Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Die Texte sind kurz und einfach, sie regen zum weiterträumen und selbst weitererzählen ein. Es gibt viele fantasievoll und wunderbar weich gezeichnete Bilder ganz ohne Text. Die Atmosphäre des Buches lädt durch die warmen Sommerfarben ein, die kleinen Abenteuer des Sommers zu entdecken und sich mit allen Sinnen auf die freie Zeit einzulassen.

Kind + Kegel - Familienmagazin für Dresden und Umland (Kathleen Hänel)

Wunderbares Bilderbuch, das Emotionen über die Augen aus-drückt, da die Kinder keinen Mund gezeichnet haben. Stille, schöne Geschichte voller Wärme und der Hoffnung, dass Träume wahr werden können.

Evangelische Büchereien im Rheinland, Helga Hudec-Krieg

Mit einem eher knappen Erzähltext in Ich-Form verströmt dieses Bilderbuch einen ganz eigenen Charme und zieht den Leser in seinen Bann. […] Unbedingt empfohlen.

ekz.bibliotheksservice, Ute Spelda

"Ein Sommer voller Träume" fängt absolut wundervoll die Wärme, die langsamer vergehende Zeit und die Abenteuer des Sommers ein. Seiten ohne Text greifen die Möglichkeiten eines wortlosen Buches auf und die reduzierte Erzählung gibt weitere Impulse, um tiefer in die Geschichte einzutauchen. Dies ist ein Kinderbuch, das sich mit eigenen Erfahrungen verbindet, welches Erinnerungen weckt und zu allen Jahreszeiten etwas Wärme spendet.

welt_erlesen auf Instagram

Ein wunderbar poetisches Buch über lange Sommer, Abenteuer, Schüchternheit und den Neubeginn in einem neuen Schuljahr für Kinder ab etwa 5 Jahren.

mit_herz_und_buch auf Instagram

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_3437.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3437_original.jpg