extra-small small medium large extra-large portrait landscape

16,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Andrea Reitmeyer

Emily auf dem Bauernhof

  • Format: Buch
  • ISBN: 978-3-8337-3686-5

Emily auf dem Bauernhof

Emily ist zu Besuch auf dem Bauernhof von Tante Marie und Onkel Theo. Dort gibt es jede Menge zu entdecken! Emily darf die Kühe melken und auf dem Traktor mitfahren. Mit Tante Marie backt sie einen leckeren Gugelhupf. Die Zutaten dafür gibt es natürlich direkt auf dem Bauernhof: Eier von den Hühnern, Milch von der Kuh...

Eine liebevoll illustrierte Geschichte zum Vorlesen und Selbstentdecken. Mit vielen tollen Infos rund um Kuh, Huhn, Schwein & Co.

Format: 302 x 208 mm • 40 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin und Illustratorin Andrea Reitmeyer. Andrea Reitmeyer

Andrea Reitmeyer, 1979 in Ostfriesland geboren, studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration. Heute ist sie als freie Illustratorin und Autorin tätig. Im JUMBO Verlag sind unter anderem die beliebten Bilderbücher Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?, Robin. Ein kleiner Seehund räumt auf und Karl Kunterbunt. Ein Chamäleon zeigt Farbe erschienen. Einige Titel liegen inzwischen auch auf Plattdeutsch vor, u. a. Karl Kunterbunt und Emily und das Meer.

Pressestimmen

Emily auf dem Bauernhof ist genauso schön wie seine Vorgänger. Eine tolle, interessante und lehrreiche Erkundungstour zum Vorlesen.

claudias-buecherregal.blogspot.de

Das Buch lädt ein, die Geschichte zu lesen, gemeinsam können Eltern und Kinder sie entdecken und nebenher die tollen Illustrationen anschauen.

Heidiz auf LovelyBooks

Großflächige und hübsche Illustrationen und gut gewählte Texte warten hier auf die kleinen Leser und lassen den Bauernhof so richtig gut erleben und entdecken.

bookreviews.at

Das idyllische Landleben ist gut verständlich und nicht romantisierend dargestellt, die Tiere auf den liebevoll gestalteten Doppelseiten erscheinen naturgetreu mit einer keck-freundlichen Note.

ekz.bibliotheksservice

Ein empfehlenswertes Buch, bei dem die Kinder anschaulich lernen, dass Milch, Mehl, Eier nicht aus dem Supermarkt kommen.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Ein schönes Buch, mit vielen Informationen, die wunderschön in die Geschichte eingebunden wurden.

Kinderliteratur-verein.de

Dieses Exemplar ist besonders auch wegen der plattdeutschen Übersetzung hervorzuheben. Eine tolle Projektmo?glichkeit fu?r Schulen.

_ani.liest_ auf Instagram

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_2631.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha2631_original.jpg