extra-small small medium large extra-large portrait landscape

13,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Ulrich Maske

Fünf auf einem Rad

Kinderlieder nach Motiven aus England

  • Format: CD
  • Spielzeit: 45:37 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4402-0

Fünf auf einem Rad

Kinderlieder nach Motiven aus England

  • Spielzeit: 45:37 Minuten

In dieser Sammlung englischer Kinderlieder auf Deutsch gesungen entdecken die Kleinen spielerisch Katzen mit Geigen, Kamele mit und ohne Höcker, sie erfahren, wie viele Kinder auf ein Fahrrad passen und was es eigentlich mit Fröschen und Mäusen auf sich hat. Ein Hörspaß für jedes Kinderzimmer, der englisches Flair verbreitet und zum Mitsingen, Tanzen und Spaßhaben anregt.

Die Musik-CD "Fünf auf einem Rad" wird für Kinder ab vier Jahren empfohlen.


Aus dem Inhalt

24 Lieder, z.B.:
• Die Katz und die Fiedel
• Fünf auf einem Rad
• Der Frosch und die Maus
• Alice, das Kamel
• Der Großherzog von York
• Annas weißes Lamm
• Lavendelblau
• Hickory Dickory Dock
• Sechs kleine Enten

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Instrumentalmusik und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Vic Abram ist ein englischer Folk-Gitarrist und Liedermacher. Er lebt seit 1973 in Hamburg und begann seine musikalische Karriere in der Hamburger Clubszene. Schnell entwickelte er sich zu einem professionellen Studiomusiker für akustische Gitarre. Live spielte er bei Konzerten und Festivals in ganz Europa, unter anderem als Support für The Hollies, Van Morrison, Country Joe McDonald, Pat Boone und Pentangle. Mit seinen eigenen Songs war er regelmäßig im Fernsehen zu sehen war. Zudem arbeitete er als Radiomoderator.

Susan Ertel ist Sängerin, Musikerin und Musikpädagogin mit Wurzeln im Jazz und Blues. Nach ihrer sechsjährigen Gesangsausbildung sowie einem zweijährigen Aufbaustudium in Hamburg wirkte sie in verschiedenen Band- und Ensembleprojekten mit. Seit über zehn Jahren arbeitet sie als Gesangslehrerin mit Solisten und Gruppen. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Barbara Weyer gründete sie 2004 die Hamburger Musikschule "Stadtklang" und ist seitdem deren musikalische Leiterin.

Jacqui McShee begann ihre Karriere als Sängerin Mitte der 1960er Jahre in England. Nach Solo-Auftritten in Folk-Clubs und der Zusammenarbeit mit dem Gitarristen John Renbourn schloss sie sich der Folkrock-Band "Pentangle" an. Die Band ist trotz wechselnder Besetzung seit Jahrzehnten eine feste Institution in der Szene und spielt unter dem Namen "Jacqui McShee's Pentangle" nach wie vor Konzerte.

Tony Roberts ist Saxophonist und Holzbläser. In den 1960er Jahren spielte unter anderem in einem Trio mit Gitarrist John McLaughlin und Bassist Danny Thompson. In den 1980er Jahren kam es zu einer erneuten Zusammenarbeit mit Danny Thompson. Später gründete der an klassischer indischer Musik interessierte Tony Roberts die Gruppe Na-Da und veröffentlichte 2006 das Album "Breath of Fire". Tony Robert lebt heute in West Dorset, England.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3348.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3348_original.jpg