extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Robert Metcalf

Hase, Bär und Känguru - Tiere sind wie ich und du

Die schönsten Tierlieder zum Mitsingen und Tanzen

  • Format: CD
  • Spielzeit: 44:40
  • ISBN: 978-3-8337-2876-1

12,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Hase, Bär und Känguru - Tiere sind wie ich und du

Die schönsten Tierlieder zum Mitsingen und Tanzen

  • Spielzeit: 44:40

Dem Stinktier stinkt's, ein Stinktier zu sein, der Pinguin schläft in einem Tiefkühlfach in Berlin und das kleine Känguru-Kind lernt gerade das Hüpfen. Dieses lustig-schräge Hörvergnügen vereint Robert Metcalfs schönste Tierlieder, schwungvoll arrangiert für kleine und große Ohren. Wer nicht nur zuhören will, kann bei "Hakenschlagen" den Hasen nachmachen oder versuchen auf einem Bein zu stehen wie die "Flamingos". Und beim "Urwald-Schritt" dürfen alle das Tanzbein schwingen.

Alle Liedtexte sind im Booklet abgedruckt.

Inhalt: Halt's Maul, Maulwurf • Wegen Regen • Schwein gehabt • Der Bär • Elefant • Pinguin • Hakenschlagen • Flamingos • Hopp, Hopp • Na, Hund • Stinktier • Der Urwald-Schritt

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf. Heinz Kleim

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Pressestimmen

Die Bezeichnung lustig-schräges Hörvergnügen passt wie die Faust aufs Auge - man kann es eigentlich nicht treffender ausdrücken. Es besitzen alle Lieder eine sehr angenehme und ohrenfreundliche Melodie und es macht richtig viel Spaß zuzuhören sowie mitzusingen!

tintentaucher.de

Dieses lustig-schräge Hörvergnügen vereint Robert Matcalfs schönste Tierlieder, schwungvoll arrangiert für kleine und große Ohren. Wer nicht zuhören will, kann bei "Hakenschlagen" den Hasen nachmachen oder versuchen wie die Flamingos auf einem Bein zu stehen. Und beim abschließenden "Urwald-Schritt" dürfen alle das Tanzbein schwingen. Eine sehr empfehlenswerte Lieder-CD.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Beim Ertönen der Lieder zuckt so manches Bein und wackelt so mancher Kopf auch von Erwachsenen mit. Die Texte sind erfrischend originell.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

All diese komischen Tierchen - und noch viel mehr - besingt Robert Metcalf wie gewohnt mit viel Schwung. Gelungene Arrangements!

Familie & Co.

Robert Metcalf, durch Kindersendungen bekannter britischer Liedermacher, präsentiert originelle Songs, in deren Mittelpunkt allseits beliebte Tiere stehen. Witzig verpackte Spiel-und Bewegungslieder bieten ein schwungvolles Hörvergnügen für Klein und Groß.

Borromäusverein e.V.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1856.pdf