extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wenn es dunkel wird

Hörspiele für die Allerkleinsten

  • Format: CD
  • Spielzeit: 36:20
  • ISBN: 978-3-8337-3180-8

9,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wenn es dunkel wird

Hörspiele für die Allerkleinsten

  • Spielzeit: 36:20

Wenn es dunkel wird, bereiten sich die Menschen auf die Nacht vor. Auch für die jungen Zuhörer wird es Zeit ins Bett zu gehen. In diesem Hörspiel erfahren kleine Träumer alles über den Abend und die Nacht. Sie betrachten den Mond, der jeden Abend anders aussieht, erfahren, wie die Tiere schlafen und welche Menschen nachts arbeiten. Und bei den beliebten Schlafliedern wie "Kleiner Stern" und "Schlaf, Kindchen, schlaf" werden die Kleinen schließlich selbst ganz müde und schlafen bald schon ein.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Das gleichnamige Buch von Constanza Droop ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Susan Ertel ist Sängerin, Musikerin und Musikpädagogin mit Wurzeln im Jazz und Blues. Nach ihrer sechsjährigen Gesangsausbildung sowie einem zweijährigen Aufbaustudium in Hamburg wirkte sie in verschiedenen Band- und Ensembleprojekten mit. Seit über zehn Jahren arbeitet sie als Gesangslehrerin mit Solisten und Gruppen. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Barbara Weyer gründete sie 2004 die Hamburger Musikschule "Stadtklang" und ist seitdem deren musikalische Leiterin.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Niklas Heinecke ist Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge. Er stand bereits auf zahlreichen Bühnen und führte Regie bei Theateraufführungen in Braunschweig, Hamburg und Zürich. Zudem liest er öffentlich für Kinder und Erwachsene und leitet die Theaterjugend Hamburg sowie andere Theatergruppen.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Lea Sprick. Toni Böhme

Lea Sprick wurde 1998 geboren und hat bereits mit vier Jahren TV- und Kinofilme synchronisiert. Seitdem wirkte sie in mehreren Hörspielen und einem TV-Film mit. Die Hamburger Schülerin spielt Hockey und Klavier, sie singt und tanzt gern. Bei JUMBO ist sie in zahlreichen "Wieso? Weshalb? Warum? junior"-Folgen zu hören.

Das Foto zeigt den Autoren und Musiker Erwin Grosche. Harald Morsch

Erwin Grosche, geboren 1955 in Anröchte, ist Kabarettist, Schauspieler, Schriftsteller und Musiker. Seit über 30 Jahren tritt er mit eigenen Kleinkunst- und Theaterproduktionen auf deutschsprachigen Bühnen auf. Als Schauspieler wirkt er in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen mit. In der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 ist er regelmäßig mit Geschichten und Liedern zu hören. Er hat etwa 50 Kinder- und Jugendbücher geschrieben. Erwin Grosche wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Prix Pantheon, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Er lebt in Paderborn.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Erich Schmeckenbecher wurde 1953 in Stuttgart geboren. Er bildete mit Thomas Friz bis 1986 das legendäre Duo "Zupfgeigenhansel" und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Folk-Künstlern. Er arbeitet als Musiker, Sänger, Produzent, Komponist und ist Betreiber eines Tonstudios. Schmeckenbecher wurde mehrfach ausgezeichnet. Die Deutsche Phonoakademie ernannte ihn 1978 zum "Künstler des Jahres" im Bereich Pop-National, und die von ihm gegründete Band "Erich und das POLK" erhielt den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Seit 2002 tourt Schmeckenbecher als Solokünstler durch Deutschland. 2004 feierte er sein 30-jähriges Bühnenjubiläum in Stuttgart.

Antje Wenzel absolvierte eine Rhythmikausbildung an der Landesmusikakademie und nahm Unterricht bei verschiedenen international bekannten Jazzgitarristen. Seit 1997 unterrichtet sie an der Schule für Musik in Paderborn. Sie ist Gitarristin bei "Das Quartett".

Pressestimmen

Was passiert, wenn wir schlafen? Wie schlafen Tiere? Wer ist nachts wach? Die neue Folge aus der beliebten Hörspielreihe erklärt Kindern ab 2 Jahren, was abends und nachts geschieht. Gemäß des Reihenkonzepts wird Sachwissen auch diesmal in Dialogen vermittelt. Gelungen ist auch in dieser Folge die Ergänzung der Dialoge durch thematisch passende Lieder, von Klassikern wie "Schlaf, Kindchen, schlaf" bis zu neueren Kompositionen. Tipps für Eltern und Liedtexte im Booklet ergänzen die Audioproduktion sinnvoll.

ekz.bibliotheksservice

Mit dieser CD kann man das abendliche Zu-Bett-Geh-Zeremoniell tatsächlich interessant gestalten! Die Stimmen sind klar und deutlich. Die Unterhaltung wird immer wieder unterbrochen durch sehr schöne, passende, stimmungsvolle Instrumental- und Gesangstitel. Empfehlenswert.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Dank dieses Hörspiels kann es gut passieren, dass die kleinen Zuhörer es kaum abwarten können, ins Bett zu gehen und dem Abenteuer zu lauschen. Kleine Träumer erfahren darin alles über den Abend und die Nacht. Passend dazu gibt es beliebte Schlaflieder wie "Kleiner Stern" und "Schlaf, Kindchen, schlaf". Da werden die Kleinen selbst ganz müde und schlafen bald schon ein. Wie die anderen Hörbücher der Reihe gehören auch pädagogische Tipps, Liedtexte und Merkverse im Booklet dazu.

games4family.de

In einer Mischung aus frechen Songs und witzigen Geschichten, Gedichten und Sachinformationen erleben die kleinen Hörer ab 3 Jahren, was nachts geschieht, wenn sie schlafen.

Borromäusverein e.V.

Niklas Heinecke und Benjamin Hinz führen durch das Hörspiel. Der Wechsel zwischen den Unterhaltungstexten und den Liedern lockert das vermittelte Wissen auf und regt die Kleinen zum Mitmachen an. Im Booklet sind zusätzlich pädagogische Tipps für Eltern sowie die Liedtexte zum Mitsingen zu finden.

Der Hörspiegel

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2099.pdf
Cover Hörbuch: Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wenn es dunkel wird

Liedtexte zum Hörspiel "Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wenn es dunkel wird"

Hier kannst du dir gratis die Liedtexte zum Hörspiel "Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wenn es dunkel wird" herunterladen.

Liedtexte (PDF - 1.505 KB)