extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Kirsten Boie

Leinen los, Seeräubermoses

  • Format: 5 CDs
  • Spielzeit: 06:51:12
  • ISBN: 978-3-8337-3245-4

19,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Leinen los, Seeräubermoses

  • Spielzeit: 06:51:12

Sticken, Knicksen und lieblich Singen am Königshof ist nicht ihre Sache. Immer wieder denkt Moses sehnsüchtig an die Zeit zurück, als sie noch ein wildes Seeräuberkind auf der "Wüsten Walli" und keine vornehme Prinzessin war. Da trifft es sich fast gut, dass gleich zwei Fremde behaupten, nicht Moses, sondern ihre Töchter seien die wahre Prinzessin. Und als auch noch der fiese Häuptling Ubbo Wutwalle den glückverheißenden "Blutrubin" stiehlt, da fackelt Moses nicht länger: Sie sticht mit der "Walli" in See und geht mit Dohlenhannes und ihren Seeräubervätern auf die Jagd nach dem wertvollen Edelstein.

"Leinen los, Seeräuber-Moses" ist eine aufregende und amüsante Seeräubergeschichte mit vielen historischen Details für kleine und große Seeräubermädchen und Piratenjungen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Kirsten Boie. Indra Ohlemutz

Kirsten Boie, geboren 1950 in Hamburg, ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuch*autorinnen. Nach ihrem Studium promovierte sie in Literaturwissenschaft und arbeitete anschließend als Lehrerin. Nach der Adoption des ersten Kindes musste sie auf Verlangen des vermittelnden Jugendamtes die Lehrerinnentätigkeit aufgeben und begann zu schreiben. 1985 erschien Kirsten Boies erstes Buch, "Paule ist ein Glücksgriff", das mehrfach ausgezeichnet wurde. Für ihr Gesamtwerk erhielt Kirsten Boie im Jahr 2007 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und im Jahr 2008 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. 2011 wurde sie mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet. Inzwischen sind von Kirsten Boie rund 100 Bücher erschienen und in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde ihr 2011 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen und 2019 wurde die Autorin zur Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt Hamburg ernannt. Kirsten Boie hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann bei Hamburg.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad. Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Karl Menrad hat die richtige Erzählstimme für dieses Buch mitgebracht. Schon von der ersten Minute an hatten wir viel Spaß der Geschichte zu lauschen und uns von ihr fesseln zu lassen. Wie im Flug verging die Zeit. Ich bin einfach nur begeistert. Die Stimme variiert passend zur Geschichte von Heiterkeit bis Spannung, Karl Menrad verleiht jeder Figur eine eigene Stimme und er ist jederzeit klar und deutlich zu verstehen. Die Geschichte ist mit so viel Schwung und Liebe vorgetragen, da hat Langeweile keine Chance gehabt. Ein wahrer Genuss für die Ohren. Fazit: Absolut empfehlenswert. Geniale Stimme, viel Spaß und Spannung.

monesleseinsel.blogspot.de

Zu Beginn der Geschichte ist mir gleich die tolle Stimme von Karl Menrad aufgefallen, diese ist unglaublich wandelbar und er spricht die vielen Figuren alle in ihrer eigenen Art und Weise. Es ist so faszinierend, dass ein Mann so viele Figuren so toll darstellen kann. Das ganze wird durch tolle Musik noch abgerundet, die meinen Sohn dazu animiert hat in Seeräubermanier durch sein Zimmer zu springen. Und so denke ich, dass egal ob Junge oder Mädchen, die Kids mit diesem Hörbuch richtig Spaß haben.

http://blog.claudis-gedankenwelt.de

Boie in Kombination mit Menrad - für alle!

ekz.bibliotheksservice

Karl Menrad gelingt es wirklich den verschiedenen Personen, die ihren Auftritt haben, eine ganz besondere Stimme zu verleihen. Es ist nicht monoton vorgelesen, sondern sehr lebendig und authentisch.

melbuecherwurm.blogspot.de

Die Geschichte beginnt mit einer passenden Melodie, welche die Hörer in eine andere Welt mitnimmt und mit der passenden Stimme von Karl Menrad wird die Geschichte richtig lebendig. Seine Stimme variiert von der kleinen Moses, zum König, über die Seeräuber (beim Schreiben höre ich schon wieder einen Piraten „Arrr!" rufen), Olle Holzbein, Hinnerk oder auch Ubbo Wutwalle. Herrlich!

http://www.familiefreizeit.de

Gesprochen wird die Geschichte von Karl Menrad. Und der schafft es tatsächlich jeder Figur eine eigene Stimme zu geben, sodass sie nicht nur zu unterscheiden sind, sondern auch gleich viel wirklicher wirken, als wenn er die Geschichte einfach nur vorlese.

http://schreibtrieb.aeom.de

Karl Menrad liest sehr, sehr gut und total überzeugend. Eine angenehme und unaufdringliche Stimme, die den Figuren genug Raum lässt, sich zu entfalten. Karl Menrad hebt mit seiner Stimme mal Heiterkeit, mal Spannung hervor, so wie es die Geschichte braucht. Ich war von der ersten Minute mitten drin und konnte gar nicht genug bekommen. Ein wahrer Ohrenschmaus.

lillestofhus.blogspot.de

Als Sprecher der Geschichte wurde Karl Menrad gewählt und dieser hat die richtige Erzählstimme für dieses Buch mitgebracht.

anareinhardi.blogspot.de

Moses, das wilde Piratenmädchen mit dem guten Herz ist eine wunderbare Hauptperson, die man in sein Herz schließen muss, und Karl Menrad verleiht der Geschichte von Kirsten Boie eine unglaubliche Lebendigkeit. Jede Figur hat ihre eigene passende Stimmfärbung, so ist es einfach, tief in die Seeräubergeschichte einzutauchen.

tealiciousbooks.blogspot.de

Die Geschichte ist mitreißend und so herrlich kindgerecht, dass man auch als großes Kind einfach Spaß am Zuhören hat.

amberlight-label.blogspot.de

Fünf Sterne, also die Höchstpunktzahl, vergebe ich für diese wunderbare Geschichte aus Kirsten Boies Feder, liebevoll und gleichzeitig augenzwinkernd illustriert von Barbara Scholz, von Ulrich Maske mit piratenstarker Musik unterlegt und großartig interpretiert von Schauspieler und Sprecher Karl Menrad.

koeniginnenreich.blogspot.de

„Leinen los, Seeräubermoses" ist ein kurzweiliges, liebevolles Abenteuer für Seeräubermädchen und Piratenjungen, in dem es um die Jagd nach einem wertvollen Schatz geht. Dabei ist die Geschichte voller wahrer historischer Details, inklusive einem kleinen Seeräuberlexikon.

WDR4

Durch die lebhafte und interessante Geschichte sowie durch den großartigen Sprecher hat man hier ein Hörbuch, das eine Menge Spaß bietet, aber auch lehrreiche Informationen beinhaltet.

babsleben.blogspot.de

Insgesamt hat der Sprecher eine angenehme Stimme, mit der er jedem Charakter seine eigene Note gibt und jeder Situation ihren eigenen Klang, sogar mit Dialekt.

sabiandfamily.blogspot.de

Der Redner Karl Menrad besitzt eine angenehme Vorlesestimme und kann die verschiedenen Personen in der Geschichte überzeugend darstellen. Jeder bekommt seine für den Charakter passende Stimme zugewiesen.

http://www.kritischgesehen.de

Das Hörbuch "Leinen los, Seeräubermoses" wird von Karl Menrad gesprochen und es hätte meiner Meinung nach keinen besseren Leser geben können. Er gibt der Geschichte von Kirsten Boie den letzten Charme und erweckt sie damit zum Leben.

https://elfenhimmel.wordpress.com

Boies Schreibweise, mit der sie ihre Leser oft direkt anspricht und bei der man auch etwas über das Leben zur Zeit der Seefahrer lernt, ist unglaublich charmant. Und wird von der lustvollen Lesung Karl Menrads erneut veredelt, der Bösewichter grummeln, Zeremonienmeister näseln sowie jede Menge Liebe für die mit Hamburger Platt gewürzte Vorlage und die Figuren durchklingen lässt.

BÜCHER magazin

Mit Seeräuber-Moses… bietet diese wundervolle CD-Box 5 CDs voller Unterhaltung für die Fahrt in die Ferien.Alle Familienmitglieder werden ihre Freude an dem lebhaft gesprochenen Stück haben.

lehrerbibliothek.de

Nimmt man Boies wunderbares Erzähltalent, das auch für kleine Leseratten oder eifrige Zuhörer wie in diesem Fall hier, absolutes Suchtpotenzial hat, mit der ruhigen aber doch wunderbar passenden Stimme von Karl Menrad zusammen, ergibt sich ein Hörbuch, das einfach Spaß macht - ganz gleich, ob man nun sieben Jahre alt oder aber weit älter ist. Ein unbeschwertes, angenehm spannendes Hörbuch, das an regnerischen Nachmittagen oder auch als Gute Nacht-Geschichte großartig geeignet sein dürfte.

wort-welten.blogspot.de

Karl Menrad findet für jeden Charakter die passende Stimme und führt sehr geschickt durch die eingeschobenen "Sachpassagen", in denen ganz nebenbei viel über das Leben der Menschen im frühen Mittelalter erzählt wird. Der Unterhaltungscharakter des Hörbuches ist hoch und das Stück auch für etwas ältere Zuhörer geeignet.

Borromäusverein e.V.

Karl Menrad versteht es, jeder noch so kleinen Figur ihren ganz eigenen, unverkennbaren Ausdruck zu geben. Sei es dem arroganten Frosch und anderen charakterstarken Tieren in Kenneth Grahames Kinderbuchklassiker "Der Wind in den Weiden" oder den witzigen Figuren in den Piratengeschichten um Seeräubermoses von Kirsten Boie.

eselsohr

Auszeichnungen

Logo Bücher Magazin

wurde von den Rezensent*innen des BÜCHERmagazins mit dem Prädikat "Grandios" bewertet

"Boies Schreibweise, mit der sie ihre Leser oft direkt anspricht und bei der man auch etwas über das Leben zur Zeit der Seefahrer lernt, ist unglaublich charmant. Und wird von der lustvollen Lesung Karl Menrads erneut veredelt, der Bösewichter grummeln, Zeremonienmeister näseln sowie jede Menge Liebe für die mit Hamburger Platt gewürzte Vorlage und die Figuren durchklingen lässt."

Die Rezensent*innen des BÜCHERmagazins vergeben das Siegel "Grandios" für die Hörbücher, die sie als besonders wertvoll erachten.

Die Hörbücher des Monats

"Moses, nun Prinzessin, sehnt sich nach den Piraten und dem Leben auf der "Wüsten Walli" zurück. Als der Blutrote Blutrubin gestohlen wird, ergibt sich für sie die Chance, sich wieder ihrer bunten Piratentruppe anzuschließen. Karl Menrads lustvolle Lesung veredelt Boies charmanten Text."

Die Hörbücher des Monats werden von den Magazinen "BÜCHER" und "BuchMarkt" ausgewählt.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2208.pdf
Cover Hörbuch: Kirsten Boie: Leinen los, Seeräubermoses

Playback Seeräuberlied "Wild tost die See"

Hier kannst du dir kostenlos die Karaoke-Version des Seeräuberliedes "Wild tost die See" aus dem Hörbuch "Leinen los, Seeräubermoses" herunterladen.

Playback (MP3 - 2:09 - 4.045 KB)