extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Antje Babendererde

Julischatten

  • Format: 4 CDs
  • Spielzeit: 04:54:29
  • ISBN: 978-3-8337-2930-0

14,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Julischatten

  • Spielzeit: 04:54:29

Sim heißt eigentlich Simona und will um jeden Preis auffallen. Und das tut sie wie ein bunter Hund im Reservat Pine Ridge im Nordwesten der USA, mit ihren merkwürdigen kurzen Haaren, ihren verrückten Klamotten und dem schiefen Lächeln. Doch als sie die unzertrennlichen Freunde Jimi und Lukas kennenlernt, ändert sich etwas für sie. Denn der blinde Lukas zeigt ihr eine ganz neue Sicht auf die Welt und auf sich selbst, und in den attraktiven Jimi verliebt sie sich Hals über Kopf. Doch die Dinge in Pine Ridge sind nicht so, wie sie scheinen. Während die Ereignisse sich überschlagen, muss Sim erkennen, dass sie sich für einen der beiden Jungen entscheiden muss.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Antje Babendererde. Antje Babendererde

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf und arbeitete nach dem Abi als Hortnerin, Arbeitstherapeutin und Töpferin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Viele Jahre lang galt ihr besonderes Interesse der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Ureinwohner*innen Nordamerikas. Ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche fußen auf intensiven Recherchen während ihrer USA-Reisen und werden von der Kritik hoch gelobt. Mit ihren Romanen "Isegrim" und "Der Kuss des Raben" kehrt die Autorin zu ihren Thüringer Wurzeln zurück.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters. Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Pressestimmen

Im Bereich "Jugendbuch" ist Antje Babendererde die erste Adresse, an die man sich wenden sollte, wenn es um einfühlsame Geschichten mit Herz und Charme geht. Ihr neuestes Werk "Julischatten" ist die reinste Freude für die Ohren und Seele, die während der 5 Stunden Spielzeit einen klangreichen Genuss bekommen - nicht zuletzt auch wegen Inga Reuters. Ihre Stimme trägt diese Geschichte wie ein zartes Traumgebilde aus den feinsten Stoffen, aus dem man nie wieder erwachen möchte.

literaturmarkt.info

Die Hörfassung des Buchs besticht durch sprachliche Frische, nuancierte Artikulation und Einfühlungsvermögen der Sprecherin.

ekz.bibliotheksservice

Sprecherin Inga Reuters erzählt die Geschichte einfühlsam und authentisch. Mit Variationen der Tonlage, des Tempos und der Betonung gelingt es Reuters das Hören als spannendes Erlebnis zu gestalten.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Eine gute Mischung aus allem, was ein spannender Jugendroman haben sollte.

yvonnes-lesewelt.de

Der Roman wird von Inga Reuters gesprochen, welche mir wirklich sehr gut gefallen hat. Ich mag ihre Stimme und die unterschiedlichen Betonungen und Stimmfarben passen sehr gut zu dem Roman.

claudias-buecherregal.blogspot.de

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1846.pdf