extra-small small medium large extra-large portrait landscape

15,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Stella Tack

Kiss me now

ungekürzte Lesung

  • Format: 2 MP3-CDs
  • Spielzeit: ca. 1.020 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4453-2

Kiss me now

ungekürzte Lesung

  • Spielzeit: ca. 1.020 Minuten

Als Prinzessin Eve den Sohn eines Palast-­Bodyguards trifft, geraten ihre Gefühle völlig durcheinander. Dabei passt der freiheitsliebende Kingsley überhaupt nicht an den Königshof. Doch auch Kingsley kann sich dem Charme der Prinzessin nicht entziehen. Ein aufregender Flirt beginnt - endet jedoch abrupt: Als ihr Bodyguard schützt Kingsleys Vater Eve vor einem Angriff und zahlt dafür mit seinem Leben. In Trauer trennen sich Eves und Kingsleys Wege. Bis Kingsley die Position seines Vaters übernehmen und Eve schützen soll.

"Kiss me now" ist der prickelnd-witzige Nachfolger von Stella Tacks Bestsellern "Kiss me once" und "Kiss me twice". Das Bodyguard-Romance-Hörbuch wird romantisch und humorvoll gesprochen von Elise Eikermann und Jonas Minthe.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Ravensburger Verlag.

Künstler*innen

Das Cover zeigt Stella Tack, sie lächelt in die Kamera und hat das Kinn in die Hand gestützt. Gabriele Schwab Lightup Photography

Stella Tack wurde 1995 geboren und absolvierte nach ihrem Schulabschluss eine therapeutische Ausbildung. Mit ein wenig Glück, viel Spaß und einer großen Portion Selbstironie schreibt sie knisternde Lovestorys und actiongeladene Romantic-Fantasy-Stoffe. Ihr erstes Jugendbuch "Kiss me once" wurde zum SPIEGEL-Bestseller.

Das Bild zeigt Elise Eikermann. Elise Eikermann

Elise Eikermann wurde 1999 geboren. Im Alter von 12 Jahren fing sie an, Theater zu spielen, und stand mit 14 zum ersten Mal vor dem Mikro. Seitdem arbeitet sie für verschiedenste Produktionen als Synchron- und Hörspielsprecherin, u. a. synchronisierte sie Nancy Wheeler in "Stranger Things". Heute lebt, arbeitet und studiert Elise in Hamburg.

Das Portrait zeigt Jonas Minthe. Jan Stapelfeldt

Jonas Minthe, geboren 1989, studierte an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Es folgten Engagements in Bonn und Hamburg, z.B. am Thalia Theater und Ernst Deutsch Theater. Er wirkt in diversen Fernsehproduktionen mit, u.a. dem "Tatort", spricht Hörbücher und arbeitet für den Rundfunk.

Pressestimmen

Das Hörbuch wird von Elise Eikermann und Jonas Minthe gesprochen. Beide verstehen es den trockenen Humor, die Emotionen und die Spannung an die Hörer*innen zu transportieren. Ihre Stimmen wecken die Charaktere gekonnt zum Leben und harmonisieren sehr gut zusammen.

Anna Becker, Rezensentin auf NetGalley

Die Geschichte wird immer wieder wechselnd aus den Perspektiven von Prinzessin Eve und Kingsley erzählt. Mir hat besonders gut gefallen, dass für das Hörbuch auch entsprechend zwei Sprecher gewählt wurden; so kann man der Geschichte umso leichter folgen. Die beiden Sprecher kannte ich bisher nicht, sie konnten mich aber voll überzeugen: sie haben es ganz wunderbar geschafft, den Figuren Leben und Charme einzuhauchen und mich an das Geschehen zu fesseln.

Daniela I., Rezensentin auf NetGalley

Der Handlungsverlauf hat mir gut gefallen. Eine Mischung aus Lovestory, Humor, Crime und Thriller sorgten für das perfekte Hörerlebnis.

Irina Grefenstein, Rezensentin auf NetGalley

Die Geschichte hat mich sehr gut unterhalten. Die kurzweilige Story mit viel Humor und Gefühl, schlagfertigen Dialogen und einer kleinen Portion Crime haben mir tolle Hörstunden beschert. Ich bin begeistert.

Diana Eichhorn, Rezensentin auf NetGalley

Elise Eikermann und Jonas Minthe machen ihre Jobs als Sprecher wirklich gut. Angenehme Stimmen, die auch für mich wunderbar zu den Figuren passten. Zusammen mit dem Schreibstil der Autorin konnten hier Bilder im Kopf entstehen. Die Charaktere sind durch die Bank weg wieder super getroffen und schleichen sich ins Herz. Chaotisch, humorvoll, aber auch mit einer ordentlichen Portion Ernsthaftigkeit ausgestattet.

Susanne Krajan, Rezensentin auf NetGalley

Das Hörbuch wird abwechselnd von Elise Eikermann und Jonas Minthe gesprochen, welche ich noch nicht kannte. Beide haben einen super Job gemacht, sie bringen den trockenen Humor herrlich rüber ebenso wie all die anderen Emotionen. Das Sprechtempo sowie die Stimmen waren sehr angenehm und es war ein Vergnügen, das Hörbuch anzuhören.

Silvia Stöger, Rezensentin auf NetGalley

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3377.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3377_original.jpg