extra-small small medium large extra-large portrait landscape

19,99 €

inkl. MwSt.



Erscheint am 15.05.2024
Colm Tóibín

Long Island

  • Format: Hörbuch-Download
  • Spielzeit: ca. 630 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4782-3

Long Island

  • Spielzeit: ca. 630 Minuten

Erste Liebe, zweite Chancen: Ein Mann und eine Frau treffen sich nach fast zwanzig Jahren wieder - und stehen noch einmal vor der Entscheidung ihres Lebens. Eilis lebt in Long Island mit ihren Kindern und Tony, für den sie ihre Jugendliebe Jim in Irland zurückließ. Als sie erfährt, dass Tony sein uneheliches Kind in der gemeinsamen Familie aufziehen will, bricht sie in ihre Heimat auf. Dort holen sie ihre alten Gefühle ein.

Zwischen alter Heimat und neuem Leben: Mit atemberaubender Intensität und psychologischer Klarsicht erzählt Tóibín in Long Island von dem Versteckspiel, das sich zwischen den ehemaligen Liebenden entspinnt. Der neue Roman vom Autor des Welterfolgs Brooklyn ist ein Meisterwerk der Erkundung widersprüchlichster Gefühle: mitreißend, aufwühlend, unwiderstehlich. Long Island wird einfühlsam von Katja Danowski interpretiert.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Hanser Verlag.

Die entsprechende Hörbuch-CD erscheint am 12. Juni 2024.

Brooklyn von Colm Tóibín ist jetzt auch exklusiv bei GOYALiT als Digital-only erhältlich!

Künstler*innen

Portrait von Colm Tóibín Hassiepen

Colm Tóibín, 1955 in Enniscorthy geboren, ist einer der wichtigsten irischen Autoren der Gegenwart. Bereits sein erster Roman Der Süden (1994) wurde von der Kritik enthusiastisch gefeiert. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem IMPAC-Preis und dem David Cohen Prize for Literature. Die Verfilmung seines Romans Brooklyn war 2016 für die Oscars nominiert. Für seinen zuletzt erschienen Roman Der Zauberer (2021) erhielt er den Rathbones Folio Prize 2022.

Das Foto zeigt die Schauspielerin Katja Danowski. Tim Dobrovolny

Katja Danowski, geboren 1974, studierte Schauspiel an der Berliner Hochschule der Künste. Sie war am Berliner Ensemble, am Staatstheater Stuttgart und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg engagiert. Für das Kino stand sie zum Beispiel in der Romanverfilmung Herr Lehmann vor der Kamera. Im Fernsehen ist Katja Danowski neben Filmen wie Jürgen - heute wird gelebt auch in Reihen wie Tatort, Finn Zehender und Rentnercops zu sehen. Die erfahrene Hörbuchsprecherin überzeugte unter anderem bei Intimitäten, Der Tote aus Zimmer 12 und Drei Frauen, vier Leben durch ihre Stimmenvielfalt.

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_3572.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3572_original.jpg