extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Rocio BonillaOriol Malet

Max und die Superhelden

  • Format: Buch
  • ISBN: 978-3-8337-4029-9

15,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Max und die Superhelden

Max findet Superhelden toll, aber einer ist sein absoluter Liebling: Megapower! Sie ist mutig, kann Computer programmieren und Bomben entschärfen, hat Supersehkraft und ist megastark ... Und das Beste ist: Megapower ist anders als alle anderen Superhelden - und nur Max weiß, warum.

Format: 220 x 295 mm • 48 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Künstler*innen

Das Foto zeigt Rocio Bonilla Rocio Bonilla

Rocio Bonilla, geboren 1970 in Barcelona, ist Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Sie hat Kunst mit Fokus auf Illustration an der Universität Barcelona studiert. Vor der Veröffentlichung ihres ersten Buches hat sie als Malerin, Fotografin, Pädagogin und in der Werbebranche gearbeitet. Ihr erstes Kind hat sie schließlich dazu inspiriert, zur Kunst zurückzukehren. 2010 veröffentlichte sie ihr Kinderbuch-Debüt.

Das Foto zeigt Oriol Malet Josep Ortega

Oriol Malet, geboren in Martorell, Katalonien, studierte Kunst in Barcelona und illustriert seit 2004 für mehrere Verlage und Zeitungen, wie Random House und La Vanguardia. Er ist Art Director im Verlag "Elige Libros". Seine Illustrationen bedienen sich oftmals literarischen und musikalischen Vorbildern. Wenn er nicht malt, spielt er Schlagzeug und Trompete, am liebsten Jazz-Songs.

Pressestimmen

Eine Empfehlung, nicht nur für Kinder, sondern für alle Superhelden des Alltags.

Gelnhäuser Neue Zeitung (Tanja Bruske-Guth)

'Max und die Superhelden' - eine Geschichte, die zeigt, dass Superhelden oftmals ganz nah sind und dir stets zur Seite stehen. Eine Geschichte, die zeigt, dass es oftmals schon reicht Kleines zu tun um großes zu bewirken, um ein echter Superheld zu sein!

Instagram (Beitrag von bianca_1909)

Für Groß und Klein gibt es jede Menge zum Schmunzeln und Entdecken.

Instagram (Beitrag von spielundspassdasbuch)

Das Bilderbuch besticht durch seine behutsame Art, in der die Liebe zu Superhelden zwar ernstgenommen wird, aber gleichzeitig auch augenzwinkernd in Frage gestellt wird, wenn es darum geht, den Heldenbegriff neu zu fassen.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Eine herrliche Hommage von Rocio Bonilla und Oriol Malet an Mütter und ihre wunderbare Art den Familienalltag zu stemmen. Manchmal auch mit Superkräften.

Hannover Kids

Ein wundervoller kindlicher Mix aus Liebeserklärung an Mama und coolem Superhelden-Comic.

Familienbuecherei.blogspot.com

„Max und die Superhelden" besticht vor allem durch die tollen Illustrationen, immer wieder wechseln die Bilder zwischen ‚klassischen' Bilderbuchillustrationen und Comiczeichnungen.

Evangelische Büchereien im Rheinland

In diesem Bilderbuch, das von Rocio Bonilla und Oriol Malet gemeinsam gestaltet wurde, wechseln sich friedliche Alltagsszenen in sanften Farbtönen mit der Vorstellung von dynamischen Superhelden-Fähigkeiten im Stil der Pop Art ab.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Dieses toll illustrierte Buch ist nicht nur ein großes Vergnügen für Comic-Liebhaber, sondern vor allem eine Hommage an die Mütter, die heimlichen Helden des Familienalltags, auch in dieser vergnüglichen Geschichte.

Kids Best Books

Ein tolles Bilderbuch über die Helden in der eigene Familie.

Fiona Hendrich (Badisches Tagblatt)

Mit diesem Buch bekommen wir einmal mehr ein herzerwärmendes Werk präsentiert, mit dem man sich stundenlang beschäftigt und in dessen Welt Kinder und Erwachsene immer wieder eintauchen und versinken.

Janetts Meinung

Dieses Buch ist nicht nur etwas für kleine Superhelden, sondern es ist vor allem eine Hommage an all euch tollen Mamas da draußen und was ihr täglich leistet.

Instagram (Beitrag von desireebuecherfee)

Ein rundum megasuperstarkes Bilderbuch mit Schmunzelgarantie und Tränenrisiko!

Instagram (Beitrag von bestofworkingmum)

Dieses Bilderbuch ist einfach genial.

Kinderbuchblog Bücherglitzer

Was für ein herzerwärmendes, super niedliches und wundervolles Buch! Mir hat das gemeinsame Werk von Rocio Bonilla und Oriol Malet ein herrliches Lesevergnügen beschert und ein breites Lächeln auf die Lippen gezaubert.

LovelyBooks (Beitrag von CorniHolmes)

An alle Eltern die ein Kind im Alter von 3 bis 6 Jahren haben: Lest unbedingt dieses Buch mit euren Kleinen oder am besten gleich alle Bücher von Rocio Bonilla! Der Zeichenstil ist ein Traum, die Geschichten jedes Mal zuckersüß und liebevoll erzählt.

hoernchensbuechernest.blogspot.com

R. Bonilla […] erschuf hier mit O. Malet eine wunderbare Hommage an die kindliche Begeisterung für Superhelden und gleichzeitig ein begeisterndes Mutter-Fanbuch für Jungs. […] so wurden die Figuren immer wieder vor weißem Hintergrund freigestellt - so auch schon auf dem Cover. Das erzeugt einen unmittelbareren Bezug und tut dem Buch sehr gut. Begeisternd wurden die fantastischen Heldentaten der Mutter illustriert, die in Anlehnung an Roy Lichtenstein gepunktet ausgeführt wurden, ehe alles dann in die Familien-Realität transferiert wird. Ein schöner, absolut gelungener Titel.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2969.pdf