extra-small small medium large extra-large portrait landscape

9,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Mein erstes Lieblingshörbuch. Meine ersten Vorlesegeschichten und Lieder

  • Format: CD
  • Spielzeit: 42:36 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4202-6

Mein erstes Lieblingshörbuch. Meine ersten Vorlesegeschichten und Lieder

  • Spielzeit: 42:36 Minuten

Ella und Greta sind in der Kletterhalle besonders mutig, Henry kümmert sich um seinen kranken Papa, Noah passiert ein kleines Missgeschick und er entdeckt dabei etwas Spannendes und Jana und ihre Familie finden heraus, dass man bei Regen auch drinnen schaukeln kann. Kurze und abwechslungsreiche Geschichten zum Hören beim Kuscheln, am Abend oder einfach zwischendurch.

Aus dem Inhalt:

12 Geschichten, z. B.: Ella klettert ganz nach oben • Thilo geht aufs Töpfchen • Der kaputte Sandkuchen • Zeit zum Schlafen

4 Lieder: Mein kleines Laufrad-Lied • Heile, heile Gänschen • Backe, backe Kuchen • Müde bin ich Känguru

Das gleichnamige Buch von Sonja Fiedler erscheint im Ravensburger Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad. Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft. Nach seinem ersten Engagement als Schauspieler 1968 folgten viele weitere, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie Schlosshotel Orth. Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl ist mit ihren Kinderliedern aus der KiKA-Sendung SingAlarm bekannt. Mit "Ostfriesenblues" und "Ostfriesentango" begleitet sie Klaus-Peter Wolfs Krimiwelt auch für Erwachsene musikalisch. Sie hat zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht, und ihre Drehbücher für das Kinderfernsehen sind preisgekrönt. Zuletzt ist das Bilderbuch Paffi. Ein kleiner Drache und das Kätzchen bei JUMBO erschienen.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf. Heinz Kleim

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Isabell Strack (Eutin)

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1992 gründete Meyer-Göllner in Kiel "Irmi mit der Pauke" - unter diesem Label veranstaltet er Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmachkonzerte. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagog*innen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Pressestimmen

Gemeinsam für Jung und Alt gehört, entfaltet das Hörbuch einen speziellen Charme.

eliport - Das evangelische Literaturportal

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_3141.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3141_original.jpg