extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Anna Pooch

Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder. Wir freuen uns auf Weihnachten

  • Format: CD
  • Spielzeit: 42:32 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4218-7

9,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder. Wir freuen uns auf Weihnachten

  • Spielzeit: 42:32 Minuten

Mira und Papa backen Plätzchen, Mama hängt einen Adventskalender auf und der Nikolaus besucht den Kindergarten. Währenddessen geht die kleine Maus Moni im Wald rodeln und Fabio Fuchs bekommt ein Geschenk. 12 kurze Geschichten sowie neue und traditionelle Lieder wecken die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Aus dem Inhalt
12 Geschichten, z. B.: Auf dem Weihnachtsmarkt • Weihnachtsfest mit Oma • Weihnachten im Wald • Lottie und die Schneeflocken

7 Lieder, z. B.: Alle Jahre wieder • Vier Kerzen leuchten • In der Weihnachtsbäckerei

Das gleichnamige Buch von Anna Pooch erscheint im Ravensburger Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters. Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Thomas Friz, geboren 1950 in Göppingen, begann seine Karriere als Musiker mit kleinen Solotourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Von 1974 bis 1986 musizierte er mit Erich Schmeckenbecher als Duo unter dem Namen "Zupfgeigenhansel". Der Durchbruch gelang: Beide Liedermacher wurden 1978 als Künstler des Jahres von der Deutschen Phono-Akademie ausgezeichnet. Nach der Auflösung von "Zupfgeigenhansel" 1986 war Friz mit jiddischen und deutschen Volksliederprogrammen solo aktiv. Er veröffentlichte mehr als zwei Dutzend Schallplattenproduktionen und spielte weltweit Konzerte.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf. Heinz Kleim

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Pressestimmen

Die Sprecherin [Inga Reuters] liest betont, langsam und stimmungsvoll, sodass ein lebendiges Bild erzeugt wird und der Hörer mit Freude und Spannung die Lesung mitverfolgt.

eliport

Mit freundlicher Stimme und klarer Aussprache liest Inga Reuters die ca. einminütigen Texte vor. Im Hörbuch werden diese mit Liedern von Matthias Meyer-Göllner, Thomas Friz, Robert Metcalf und Bettina Göschl kombiniert. Außerdem gibt es Bonustracks mit Lückentexten zum Mitraten.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3145.pdf