extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Manfred Mai

Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder

Auf dem Bauernhof

  • Format: CD
  • Spielzeit: 32:37 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4053-4

9,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder

Auf dem Bauernhof

  • Spielzeit: 32:37 Minuten

Auf dem Bauernhof kann man viel erleben: Lena und Paul sammeln bei den Hühnern Frühstückseier, Leon lockt sein ausgebüxtes Kaninchen Flöckchen mit einer Möhre zurück ins Gehege und Emma hilft ihrem Papa, den Traktor zu reparieren.

In 11 Geschichten und 7 tierischen Liedern u. a. von Bettina Göschl, Matthias-Meyer-Göllner und Robert Metcalf lernen die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer das Leben auf dem Bauernhof kennen.

Aus dem Inhalt: Frühstückseier • Frühstück für Fünf (Lied) • Erntetag • Marie und Rosa • Das Schwein auf dem Baum (Lied) • Einkaufen im Hofladen • Der Hufschmied kommt • Reite mit mir (Lied) • Wo ist Flöckchen? • Das Kaninchen (Lied) • Im Wald • Roboter im Kuhstall • Muh macht die Kuh (Lied) • Der kaputte Traktor • Auf dem Erlebnisbauernhof • Schwarzes Schäfchen (Lied) • Kutschfahrt im Schnee • Im Winter (Lied) • Rateanleitung: Weißt du, welches Wort fehlt? • BONUS-Geschichte Erntetag • BONUS-Geschichte Marie und Rosa • BONUS-Geschichte Der Hufschmied kommt • BONUS-Geschichte Wo ist Flöckchen • BONUS-Geschichte Im Wald

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Manfred Mai. Michael Setz

Manfred Mai wurde 1949 in Winterlingen auf der Schwäbischen Alb geboren. Nach acht Jahren Volksschule begann er eine Malerlehre und arbeitete danach drei Jahre in einer Werkzeugfabrik. Über den zweiten Bildungsweg erwarb er die Hochschulreife, studierte Pädagogik und unterrichtete anschließend an verschiedenen Realschulen. Nebenbei schrieb er Geschichten und Gedichte. Mittlerweile hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht und zählt zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands. Er arbeitet als freier Schriftsteller und lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Schwaben.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Marion Elskis. Marion Elskis

Marion Elskis ist bisher in über 30 Hauptrollen auf Theater- und Musical-Bühnen zu sehen gewesen. Für die Irina in Tschechows "Drei Schwestern" erhielt sie den Boy-Gobert-Preis. Sie spielt in Fernsehserien wie "Jerks" mit und synchronisiert u. a. Holly in "King of Queens" und Candice in der ZDF-Krimiserie "Candice Renoir". Sie lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre. JUMBO Verlag

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt Lilly Lengenfelder Lilly Lengenfelder

Lilly Lengenfelder wurde 2004 geboren. In ihrer Freizeit turnt, zeichnet und liest sie gerne und spielt Trompete.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf. Heinz Kleim

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters. Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Erika Skrotzki. Ute Karen Seggelke

Erika Skrotzki, geboren 1949 in Wiesbaden, ist als Theater- und Filmschauspielerin bekannt. Nach ihrer Ausbildung an der Max-Reinhardt-Schule begann sie in Berlin ihre Fernsehkarriere. Sie ist in zahlreichen Serien und Spielfilmen wie "Der große Bellheim", "Tatort", "Großstadtrevier", "Der Fahnder", "Der Eiserne Gustav" und "Der Landarzt" zu sehen. Als Theaterschauspielerin spielt sie an verschiedenen namhaften Bühnen. Sie trat unter anderem am Thalia Theater, dem Schauspielhaus Bochum, dem Schauspiel Frankfurt und dem Grips-Theater Berlin auf. Erika Skrotzki lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Ferri. Ferri

Ferri wurde 1953 als Georg Feils in der Eifel geboren. Der studierte Pädagoge macht seit 1985 Musik und Theater für Kinder. Zudem schreibt er Hörspiele für den Rundfunk und Fernsehbeiträge für ARD und ZDF. Ferri tritt solo als Kinderliedermacher oder mit seiner Kindermusiktheatergruppe auf Festivals, an Schulen, in Kindergärten und Bibliotheken auf. Er lebt in Frankfurt.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Instrumentalmusik und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Die Stimme von Sprecherin Marion Elskis hört sich immer nach einem Lächeln an. Dies und die thematisch passenden, munteren Lieder bekannter Kinderliederautoren vervollkommnen das Audiobuch zu einem runden Hörvergnügen.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3000.pdf

Kunden, die diesen Titel gekauft haben, kauften auch