extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Selma Lagerlöf

Nils Holgerssons wunderbare Reise

  • Format: 3 CDs
  • Spielzeit: 03:13:07
  • ISBN: 978-3-8337-3076-4

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Nils Holgerssons wunderbare Reise

  • Spielzeit: 03:13:07

Der freche Bauersohn Nils Holgersson ärgert einen Wichtel und wird zur Strafe in einen Däumling verwandelt. Auf einmal versteht er die Sprache der Tiere. Und als er den Gänserich Martin davon abhalten will, sich anderen Wildgänsen anzuschließen, findet er sich plötzlich auf dessen Rücken in der Luft wieder. Für den kleinen Nils Holgersson beginnt eine wundersame Flugreise in den Norden seiner Heimat Schweden. Er erlebt wilde Abenteuer, hört spannende Geschichten und findet neue Freunde.

Das gleichnamige Buch ist in der Reihe Arena-Kinderbuch-Klassiker im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

Selma Lagerlöf wurde 1858 in Östra Ämtervik / Schweden, geboren. Sie arbeitete zunächst als Lehrerin, bevor sie als freie Schriftstellerin Nacherzählungen von Märchen und Sagen sowie Romane und Erzählungen schrieb, die in ihrer schwedischen Heimat spielen. Ihr berühmtester Roman "Nils Holgerssons wunderbare Reise", der als Auftragsarbeit für ein Schullesebuch entstand, wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Lagerlöf erhielt 1909 als erste Frau den Nobelpreis für Literatur und wurde 1914 das erste weibliche Mitglied der schwedischen Akademie. Sie gehörte zum Ehrenkommitee der "Konferenz der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit" in Frankfurt und kämpfte zeitlebens für den Frieden. 1940 ermöglichte sie der Nobelpreisträgerin Nelly Sachs die Flucht nach Stockholm und rettete ihr damit das Leben.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stefan Kaminski. Matti Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Er stand viele Jahre auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin, wo er unter anderem mit Regisseuren wie Dimiter Gotscheff arbeitete. Seine Laufbahn als Sprecher begann Kaminski 1996 beim Hörfunk. Seitdem hat er in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen mitgewirkt und ist mit seiner Live-Hörspiel-Reihe "Kaminski ON AIR" regelmäßig im Deutschen Theater Berlin aufgetreten. Zurzeit ist er mit dem Live-Hörspiel "Sartana" mit Bela B, Oliver Rohrbeck und Peta Devlin auf Tour. Zudem arbeitet er als Autor für Radio und Fernsehen. Stefan Kaminski lebt in Berlin.

Pressestimmen

Die instrumentale Musikbegleitung ist ansprechend ausgewählt, erhöht die Spannung und nimmt die Zuhörer mit ins Geschehen. Die Erzählung wird von Stefan Kaminski hervorragend und ausdrucksstark gesprochen. Er liest spannend und fesselnd, ihm gelingt es von Anfang an, die Handlung hervorragend vorzutragen, jeder Figur eine eigene Stimme zu geben und unterschiedliche Stimmungen zu imitieren. Seine Präsentation macht dieses Hörspiel zu einem sehr interessanten, spannenden, empfehlenswerten Hörerlebnis für junge Fans klassischer Kinderbücher.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2058.pdf

Kunden, die diesen Titel gekauft haben, kauften auch