extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Ilse BintigE.T.A. Hoffmann

Nussknacker und Mausekönig

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

  • Format: CD
  • Spielzeit: 01:17:59
  • ISBN: 978-3-8337-1389-7

8,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Nussknacker und Mausekönig

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

  • Spielzeit: 01:17:59

Was wird Onkel Droßelmeier den Geschwistern Fritz und Marie diesmal zu Weihnachten schenken? Unter dem Tannenbaum entdeckt Marie ein seltsames Männchen mit weißem Bart und einem lieben Lächeln - es ist ein Nussknacker. In der Nacht bleibt Marie bei ihrem neuen Spielzeug. Mäuse huschen plötzlich durchs Weihnachtszimmer und das Spielzeug wird lebendig. Ein dramatischer Kampf des guten Nussknackers gegen den gemeinen Mausekönig beginnt - und die kleine Marie gerät mitten hinein.

"Nussknacker und Mausekönig" ist in der Reihe "Kinderklassiker als HörAbenteuer" erschienen. Unter dem Motto "Augen zu - Film ab" erzählen namhafte Sprecher die großen Geschichten der Kinderliteratur neu. Die klassischen Texte wurden behutsam gekürzt und liebevoll nacherzählt.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

Ilse Bintig wurde 1924 in Hamm / Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Pädagogik und absolvierte eine Ausbildung als Therapeutin für Legasthenie. Anschließend trat sie in den Schuldienst ein und unterrichtete an Grund- und Hauptschulen. Seit 1984 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Sie verfasst Erzählungen, Kurzgeschichten, Kinderbücher, Jugendromane und Spielstücke. 1989 erhielt sie den ersten Preis beim Schreibwettbewerb des WDR, 1990 den Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur.

Das Foto zeigt E.T.A. Hoffmann gemeinfrei

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann wurde 1776 in Königsberg geboren. Er studierte Jura und arbeitete als Jurist, unter anderem in Berlin, Posen und Warschau. Eine von ihm gezeichnete Karikaturenserie führte 1802 zur Strafversetzung ins polnische Plozk. Während dieser Zeit begann Hoffmann, literarisch zu arbeiten. Er war mit Unterbrechungen weiter als Jurist tätig und widmete sich parallel dazu seiner Begabung als Musiker, Zeichner und Schriftsteller. Berühmt wurde er durch literarische Werke wie "Die Elexiere des Teufels", "Lebensansichten des Katers Murr" und "Nachtstücke". 1822 starb Hoffmann in Berlin.

Friedrich Schoenfelder wurde 1916 in Sorau in der Niederlausitz geboren. Er besuchte die Schauspielschule des "Preußischen Staatstheaters Berlin" und spielte danach an Theatern in Stuttgart, Göttingen, Frankfurt und Berlin. Friedrich Schoenfelder wirkte in zahlreichen Kinofilmen und Fernsehproduktionen mit, unter anderem in den "Edgar Wallace"-Krimis. Er kommentierte Walt Disney-Klassiker, lieh als Synchronsprecher Stars wie David Niven, Alec Guiness, James Stewart und Rex Harrison seine Stimme und ist als Off-Stimme in dem Kinofilm "Der Schuh des Manitu" zu hören. Friedrich Schoenfelder starb am 14. August 2011 in Berlin.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Pressestimmen

E.T.A. Hoffmanns weihnachtliches Kunstmärchen als Lesung, die von Jens Kronbügels bewegter, stimmungsreicher Musik umspielt ist. Friedrich Schoenfelder erweist sich als ruhiger, doch wandelbarer Erzähler, macht die wechselnden Ebenen zwischen Fantastik und Realität hörbar und holt seine Hörer immer wieder sicher aus de Tiefen der Handlung herauf.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_135.pdf