extra-small small medium large extra-large portrait landscape

15,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Maika MouliteMaritza Moulite

One of the Good Ones

  • Format: Hörbuch-Download
  • Spielzeit: ca. 650 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4403-7

One of the Good Ones

  • Spielzeit: ca. 650 Minuten

Ist es nicht genug, Mensch zu sein?! Nach einer Demonstration wird die 17-jährige Schwarze Aktivistin Kezi verhaftet. Kurze Zeit später erhält ihre Familie die Information, dass Kezi bei einem Brand im Gefängnis ums Leben gekommen sei. Voller Trauer begeben sich ihre Schwestern Happi und Genny auf eine Reise, die eigentlich noch von Kezi geplant war. Quer durch die USA folgen sie dem sogenannten Green Book, einem Reiseführer, der Schwarzen Reisenden während der Zeit der Rassentrennung in den USA angab, wo sie unbehelligt tanken, essen oder übernachten konnten. Und Happi beginnt darüber nachzudenken, warum ihre Schwester nun zu einer Ikone der BLM-Bewegung wird. I Die gleichnamige Buchausgabe erscheint bei Loewe.

Künstler*innen

Maika und Maritza Moulite sind Töchter haitianischer Immigranten und engagieren sich in den USA für Empowerment von Minderheiten. Beide haben an renommierten Universitäten studiert und Maritza hat einen Bachelor in Women's Studies und einen Master in Journalismus und bereits für NBC News, CNN und USA TODAY gearbeitet. "One of the Good Ones" erscheint im Januar 2021 in den USA bei Inkyard Press (Harlequin) und ist das zweite Buch der Schwestern nach "Dear Haiti, Love Alaine", das bisher nicht ins Deutsche übersetzt wurde.

Maika und Maritza Moulite sind Töchter haitianischer Immigranten und engagieren sich in den USA für Empowerment von Minderheiten. Beide haben an renommierten Universitäten studiert und Maritza hat einen Bachelor in Women's Studies und einen Master in Journalismus und bereits für NBC News, CNN und USA TODAY gearbeitet. "One of the Good Ones" erscheint im Januar 2021 in den USA bei Inkyard Press (Harlequin) und ist das zweite Buch der Schwestern nach "Dear Haiti, Love Alaine", das bisher nicht ins Deutsche übersetzt wurde.

Florence Adjidome wurde 1989 geboren. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover folgten zahlreiche Engagements an Theatern wie dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Deutschen Theater in Göttingen, Theater Heidelberg und dem Schauspiel Hannover. Außerdem ist Frau Adjidome in TV- und Kino-Filmen zu sehen und wirkt als Sprecherin in NDR-Produktionen mit.

Pressestimmen

"One of the Good Ones" repräsentiert gekonnt brandaktuelle Missstände in unserer Gesellschaft, die wahrscheinlich (leider) immer eine Rolle spielen werden. Rassismus, die Rechte von People of Color und die soziale Ungerechtigkeit, die sie tagtäglich erleben, kann man sich als "Weißer Mensch" gar nicht vorstellen. Das Buch bringt die Themen sehr gut und verständlich nahe und meiner Meinung nach sollten es viel mehr Jugendliche lesen!

Jule Jenkner, Rezensentin auf NetGalley

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3309.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3309_original.jpg