extra-small small medium large extra-large portrait landscape

20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten




Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenhass

Teil 18

  • Verfügbar als:
    • 2 MP3-CDs
    • Hörbuch-Download
  • Spielzeit: ca. 960 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4754-0

Ostfriesenhass

Teil 18

  • Spielzeit: ca. 960 Minuten

Er musste es tun. Nur er hatte die Gabe eines Auserwählten. Andere sahen nicht das, was er sah. Sie waren längst in Norden, getarnt als harmlose Urlauber, als normale Menschen, die ihren Urlaub an der Küste verbringen wollten. Aber er wusste es besser. Er musste die Menschheit retten. Heute hatte er nur eine erwischt. Eigentlich hatte er beide töten wollen. Er musste besser werden, durfte keine Fehler mehr machen. Hier, unter dem Sternenhimmel am Deich, schöpfte er neue Energie. Denn er hatte noch eine große Aufgabe vor sich … Zwei tote Frauen in Norden stellen die Polizei an der ostfriesischen Küste vor eine große Aufgabe. Der achtzehnte Fall für Kommissarin Ann Kathrin Klaasen und ein Serientäter mit Gottkomplex, der meint, die Menschheit retten zu müssen.

Ostfriesenhass, der neueste Teil der Ostfriesenkrimi-Reihe, erscheint als ungekürzte Autorenlesung bei GOYALiT und wird von Klaus-Peter Wolf, der Nummer 1 in der Spannung, mit bekanntem Charme gesprochen.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im FISCHER Taschenbuch Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf. Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf lebt als freier Schriftsteller in Norden, Ostfriesland, und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Autoren. Seine Bücher wurden in sechsundzwanzig Sprachen übersetzt und stehen regelmäßig auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Neben seinen Ostfriesenkrimis, die in prominenter Besetzung für das ZDF verfilmt werden, sorgten viele seiner Drehbücher beim Tatort und Polizeiruf 110 für beste Einschaltquoten. Für seine Werke wurde Klaus-Peter Wolf bereits auf drei Kontinenten mit zahlreichen Literatur- und Filmpreisen ausgezeichnet. Er ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland.

Pressestimmen

Autor Wolf würzt seine Geschichte mit einladendem Lokalkolorit und liest so flott und originell, wie er schreibt.

kulturtipp, Frank von Niederhäusern

Ich habe oft geschmunzelt, aber auch mit Spannung gelauscht, denn das Buch bietet einfach beides. Ich hatte die Hörbuchversion und habe es wieder sehr genossen, wie der Autor in seiner ganz eigenen Art liest.

Angelika A., NetGalley

Ostfriesenhass ist ein gut zu hörendes Hörbuch. Die bereits aus vorhergegangenen Büchern bekannten Personen finden auch hier gelungen ihren Raum.

Silke O., NetGalley

Downloads

Alle Presseinformationen als pdf

Presseinformation_3569.pdf
Cover zum Download (300 dpi)

Cover zum Download (300 dpi)

ha3569_original.jpg