extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenschwur

  • Format: 4 CDs
  • Spielzeit: 05:47:03
  • ISBN: 978-3-8337-3481-6

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Ostfriesenschwur

  • Spielzeit: 05:47:03

Als der Postbote bei Ubbo Heide, dem pensionierten Chef der ostfriesischen Polizei, klingelt, bringt er ein großes Paket. Darin liegt ein abgetrennter Kopf. Es ist der Kopf eines Menschen, den Ubbo Heide kannte. Jahrelang hat er ihn gejagt, doch am Ende musste er ihn laufenlassen. Jetzt hat ein anderer das Werk für ihn vollendet, aber so, wie Ubbo es nie getan hätte. Will hier jemand nach eigenem Maßstab für Gerechtigkeit sorgen? Als weitere Morde passieren, hat Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen zunehmend das Gefühl, dass der Täter jeden einzelnen ihrer Schritte kennt. Fast scheint es so, als ob er einer von ihnen wäre. Und dann lockt er auch noch einen anderen Mörder aus seinem Versteck…

Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf spricht auch diesen fulminanten zehnten Fall seiner beliebten Hauptkommissarin atemberaubend spannend und mit unverwechselbarem Charme.

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Fischer Taschenbuch Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf. Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Leserinnen und Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Einige Bücher der Krimireihe wurden prominent fürs ZDF verfilmt und weitere folgen. "Ostfriesenkiller", "Ostfriesenblut", "Ostfriesengrab" und "Ostfriesensünde" begeisterten Millionen von Zuschauerinnen und Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Pressestimmen

Ein spannend zu hörender Ostfriesenkrimi, der neben reichlich Nervenkitzel eine gute Portion Humor und Lokalkolorit mitbringt.

eliport - Das evangelische Literaturportal

Ein super spannender Krimi für alle alten und neuen Klaus-Peter Wolf-Fans!

ev. Gem.-Magazine der Nordkirche

Wieder liest Autor Klaus-Peter Wolf selbst und verschafft seinen liebenswerten Charakteren Gehör. Mit angenehmem Tempo und gekonntem Stimmspiel setzt Wolf die Lesung so um, dass der Hörer von Anfang bis Ende gern und gut unterhalten lauscht.

Der Hörspiegel

Das alles ist sehr packend und mit feinster Ironie geschrieben, macht Lust auf mehr und auf Meer. Und wird im kommenden Jahr zum Glück mit dem elften Band der Reihe fortgesetzt.

HAZ

Wolf ist ein wahrlich ausgezeichneter Rezitator seines eigenen Werks. Er kann mit der Stimme spielen, kann Sätze zerdehnen und hüpfen lassen und Szenen leidenschaftlich formen, dass es ein Genuss ist.

Elisabeth Höving/ WAZ

Als Hörbuch ein Genuss! Toll wird hier Spannung und Humor kombiniert, ein Jubiläums-Krimi, an dem man nicht vorbeikommt!

Wir besprechen's

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2543.pdf