extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Sabine Hirler

Piraten-Lili auf großer Fahrt

Wahrnehmungsförderung durch Rhythmik und Musik

  • Format: CD
  • Spielzeit: 59:02
  • ISBN: 978-3-89592-805-5

12,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Piraten-Lili auf großer Fahrt

Wahrnehmungsförderung durch Rhythmik und Musik

  • Spielzeit: 59:02

Für die eigene Arbeit als Rhythmik- und Musikpädagogin entwickelte Sabine Hirler eine Vielzahl an fantasievollen Liedern, Reimen und Melodien. So kann man zum Beispiel mit "Piraten-Lili" auf große Fahrt gehen oder durch das "Tor der Sinne" tanzen. Auch der Reim "Pferdchen im Galopp" und das Bewegungslied "Der nette Herr von Dickundschwer" regen mit viel Spaß zum Nachahmen an.

Die harmonischen Arrangements von Jens Kronbügel und der fröhliche Gesang von Sabine Hirler, Ulrich Maske und vielen Kindern ergeben beste Unterhaltung für Menschen ab zwei Jahren. Die CD ist zur spielerischen Förderung der kindlichen Wahrnehmung besonders geeignet.

Inhalt: Ich bin Piraten-Lili (Spiellied) • Robby Robb, die kleine Robbe (Reim-, Finger- und Handgestenspiel) • Der nette Herr von Dickundschwer (Bewegungslied - Schreiten) • Tanz durch das Tor der Sinne (Wahrnehmungslied) • Wir rollen den Reifen (Spiellied mit Reifen) • Der Frühling ist da (Bewegungslied - Hüpfen) • Im grünen Wald (Reim - Gehen) • Kleines grünes Käferlein (Spiellied) • Die kleine Maus (Reim) • Die Katze setzt die Pfoten (Reim) • Schmetterling, du schönes Tier (Spiellied) • Hüpfen durch das grüne Gras (Reim - Hüpfen) • Wir wandern (Bewegungslied) • Das Lied vom Lauschen (Wahrnehmungslied) Das Dromedar aus InSalah (Reim) • Schlingeling (Spiellied mit Seilen) • Der Sultan (Reim - Schreiten) • Die Zauberschuhe (Bewegungslied - Laufen) • Der Elefant kommt angestampft (Reim) • Galopp, Galopp, schnell wie der Wind (Bewegungslied - Galoppieren) • Pferdchen im Galopp (Reim - Galoppieren) • Kleiner Igel komm heraus (Spiellied) • Kugelrund ist der Ball (Spiellied) • Vier kleine Füßchen (Reim - Laufen) • Tacke-tack, der lange Stab (Spiellied mit Stäben) • Lustig ist's im Schweinehaus (Reim) • Im Schweinehaus (Spiellied) • Ich bin Piraten-Lili (Playback) • Im Schweinehaus (Playback) • Kleiner Igel komm heraus (Playback) • Kleines grünes Käferlein (Playback) • Tanz durch das Tor der Sinne (1. Strophe - Playback) • Schmetterling, du schönes Tier (Playback)

Das Buch zum Tonträger ist unter dem Titel "Wahrnehmungsförderung durch Rhythmik und Musik" im Verlag Herder erschienenen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin und Kinderliedermacherin Sabine Hirler. Walter Hirler

Sabine Hirler, geboren 1961 in Weilheim an der Teck, ist Rhythmiklehrerin, Musikpädagogin und Musiktherapeutin. Sie schreibt Kinderbücher und Kinderlieder sowie Fachbücher. Ausgebildet an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart unterrichtet sie Gitarre, Blockflöte und Rhythmik für verschiedene Altersstufen in ihrem pädagogisch-therapeutischen Institut "Rhythmik in Pädagogik und Therapie". Seit vielen Jahren leitet sie zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Bereich Rhythmik und Musik für Kinder für unterschiedliche Träger in ganz Deutschland und im deutschsprachigen Ausland. Sie ist Dozentin und Lehrbeauftragte für Rhythmik und Musik in der Ausbildung von Heilerziehungspflegern, Sonderpädagogen und Heilpädagogen. Sabine Hirler hat zwei Söhne und lebt mit ihrem Mann in Hadamar / Westerwald.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Pressestimmen

Klare Texte, eingängige Melodien und Instrumentaluntermalung in unterschiedlichen Rhythmen sind kindlich nah und unverkrampft. Sie setzen wie von selbst Sinne und Bewegung, Konzentration und Fantasie, Spielfreude und Kommunikation in Gang.

ekz.bibliotheksservice

So kann man Kinder spielerisch an Musik heranführen und dabei unterhalten.

Familie & Co.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_567.pdf