extra-small small medium large extra-large portrait landscape

"Der höchste Bücherberg der Welt" bei Alliteratus.com besprochen

Im Themenheft "Das besondere Bilderbuch" auf Alliteratus.com hat Bernhard Hubner zu Rocio Bonillas Bilderbuch Der höchste Bücherberg der Welt eine ausführliche Rezension geschrieben und findet lobende Worte sowohl zu den Zeichnungen als auch zu der Grundidee des Buches.

In Der höchste Bücherberg der Welt wird mit einfach gehaltenem Text und wunderschönen Illustrationen die Geschichte des kleinen Jungen Lukas erzählt, der so gerne liest, dass er am Ende der Geschichte auf einem riesigen Berg von Büchern sitzt. Als Hommage an die Fantasie und Vorstellungskraft kann das Buch bei Kindern die Lust am Lesen wecken.

"Bonilla berichtet von (Lukas‘) Abenteuern in einer sehr sparsamen, wortkargen Form. Dafür erweisen sich ihre Illustrationen als überbordende Wundertüten. Zart, manchmal fast zögerlich skizziert sie ihre Szenerien mit Bleistift, um sie dann mit Aquarellfarben zu prächtigen Dioramen auszuschmücken. Eindrucksvolle Bilder formen sich, während Lukas liest, eindrucksvoll vor allem für große und kleine Menschen mit einiger Leseerfahrung: Ob Jona oder Moby Dick, der kleine Prinz, das Dschungelbuch oder King Kong – es geht weit über einen Erstleser hinaus, was dem kleinen Lukas literarisch begegnet. Doch das ist nicht wirklich wichtig, tolle Visionen aus berühmten Büchern sollen hier weniger an diese erinnern als Lust darauf machen, sie selbst zu lesen", findet Hubner.

Der Artikel endet mit einem schönen Appell an junge Leserinnen und Leser: "Lasst euch entführen, entdeckt unbekannte Welten, erlebt aufregende Abenteuer – allein in eurer durch Bücher gefütterten Fantasie. Keine echte Reise kann schöner sein. Und dieses Bilderbuch zeigt euch den Weg."

Rocio Bonilla, geboren 1970 in Barcelona, ist vielfach ausgezeichnete Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Sie hat Kunst mit Fokus auf Illustration an der Universität Barcelona studiert. Vor der Veröffentlichung ihres ersten Buches hat sie als Malerin, Fotografin, Pädagogin und in der Werbebranche gearbeitet. Ihr erstes Kind hat sie schließlich dazu inspiriert, zur Kunst zurückzukehren. Bei JUMBO sind bereits über zwanzig Titel mit ihren bezaubernden Illustrationen erschienen. Der höchste Bücherberg der Welt ist eines ihrer meistverkauften Bücher.

[18.01.2023]

Rocio Bonilla

Der höchste Bücherberg der Welt

Lukas glaubt fest daran, dass er zum Fliegen geboren ist. Er beobachtet die Flugzeuge und versucht, sich Flügel zu bauen - er hat sich sogar welche zu Weihnachten gewünscht. Aber bislang hat nichts geholfen. Eines Tages legt ihm seine Mutter ein Buch in die Hände. Da erlebt Lukas eine Überraschung ...

Buch · 16,00 €

Alle Informationen