extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Antje Babendererde

Rain Song

  • Format: 4 CDs
  • Spielzeit: 05:13:34
  • ISBN: 978-3-8337-2657-6

14,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Rain Song

  • Spielzeit: 05:13:34

Der Sturz von den Klippen am Cape Flattery hätte tödlich ausgehen können. Doch Hanna überlebt - dank des Makah-Indianers Greg. Als dieser von Hanna den Grund ihrer Reise nach Neah Bay erfährt, schlagen die Wellen der Vergangenheit über den beiden zusammen. Hanna ist auf den Spuren ihrer großen Liebe, Gregs Bruder Jim, der sie vor fünf Jahren verließ, um in seine Heimat zurückzukehren. Seither fehlt jede Spur von ihm. Während Hanna Stück für Stück hinter Jims wirkliche Identität und das tragische Geheimnis seines Verschwindens kommt, erkennt sie in Greg ihre wahre Liebe.

Die Schauspielerin Julia Nachtmann fängt die besondere Stimmung der spannenden Liebesgeschichte ein und lässt den Hörer Hannas Kampf gegen Vorurteile, für die Wahrheit und ihre Liebe mitfühlen.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Antje Babendererde. Antje Babendererde

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf und arbeitete nach dem Abi als Hortnerin, Arbeitstherapeutin und Töpferin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Viele Jahre lang galt ihr besonderes Interesse der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Ureinwohner*innen Nordamerikas. Ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche fußen auf intensiven Recherchen während ihrer USA-Reisen und werden von der Kritik hoch gelobt. Mit ihren Romanen "Isegrim" und "Der Kuss des Raben" kehrt die Autorin zu ihren Thüringer Wurzeln zurück.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Nachtmann. Julia Nachtmann

Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 erfolgte ein Engagement am Schauspielhaus Hamburg, wo sie 2006 mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet wurde. Derzeit ist sie am Deutschen Theater in Berlin zu sehen. Sie wirkt außerdem in diversen Fernsehproduktionen, wie dem »Tatort«, und in der schwäbischen Kinokomödie "Die Kirche bleibt im Dorf" mit. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Julia Nachtmann Sprecherin zahlreicher Hörbücher und beim Rundfunk tätig.

Pressestimmen

Mitreissend gelesen und trotz oder wegen der Kargheit von Stimme und Land voller Gefühle.

Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg

Das Hörbuch wird von der Schauspielerin Julia Nachtmann mit Ausdruck und Temperament und dennoch einfühlsam subtil in Szene gesetzt. Sehr spannend, auch für Erwachsene.

ekz.bibliotheksservice

Rain Song ist eine wundervolle Geschichte, die dem Leser oder Hörer einen tiefen Einblick in die Traditionen der indianischen Kultur gibt. Das Hörbuch wird von Julia Nachtmann gesprochen. Der Sprecherin gelingt es die melancholische Stimmung, die über der Vergangenheit und dem mysteriösen Verschwinden von Jim schwebt, einzufangen und an den Hörer weiterzugeben. Die Geschichte lebt sehr von den Emotionen der einzelnen Charaktere und diese finde ich hier in der Hörbuchfassung ausdrucksstark wiedergegeben.

buchrezicenter.de

Da ist es wieder, das berühmte Kopfkino, das Hörbücher so faszinierend macht - allerdings nicht mithilfe der Gattung Hörspiel, sondern mit einer reinen Lesung! Das geht nur durch ein perfektes Zusammenspiel aus lebendiger Sprache und ebenso lebendiger Interpretation. Beides findet sich bei "Rain Song".

hörBücher

Die Schauspielerin Julia Nachtmann fängt die besondere Stimmung der spannenden Liebesgeschichte ein und lässt den Hörer Hannas Kampft gegen Vorurteile, für die Wahrheit und ihre Liebe mitfühlen.

Sanichas Bücherregal, sanicha.blogspot.com

Julia Nachtmann bringt die Atmosphäre und die Figuren gut herüber. Sie spricht ruhig und scheinbar neutral als Erzählerin, versetzt sich in die Rollen von den Hauptfiguren und lässt Zuhörer an ihren Gefühlen und Gedanken teilhaben. Bildhafte Sprache beherrscht sie genauso wie die kurzen, kargen Satzmuster der Männer.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die Mischung aus Indianergeschichte, Liebesroman und Krimi macht dieses Werk so spannend und fesselt den Hörer. Die Schauspielerin Julia Nachtmann tut ihr Übriges dazu, denn als Sprecherin des Hörbuches hat sie mich komplett überzeugt. Die verschiedenen Figuren wurden gut interpretiert, es war einfach, diese anhand der Stimmfarben zu unterscheiden und die beschriebenen Emotionen wurden glaubhaft dargestellt. Sie hat eine sehr angenehme Stimme, sodass man ihr sehr gerne zuhört.

claudias-buecherregal.blogspot.de

Auszeichnungen

Logo Bücher Magazin

wurde von den Rezensent*innen des BÜCHERmagazins mit dem Prädikat "Grandios" bewertet

Die Rezensent*innen des BÜCHERmagazins vergeben das Siegel "Grandios" für die Hörbücher, die sie als besonders wertvoll erachten.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1620.pdf