extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Andreas H. Schmachtl

Snöfrid aus dem Wiesental

Die wahrlich ungeheuerliche Nordland-Verschwörung

  • Format: CD
  • Spielzeit: 89:09 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4356-6

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Snöfrid aus dem Wiesental

Die wahrlich ungeheuerliche Nordland-Verschwörung

  • Spielzeit: 89:09 Minuten

Diebstahl im Wiesental: Das gibt`s doch nicht: Die Bergtrolle machen das Wiesental unsicher! Eigentlich leben sie ausschließlich im legendären Norden jenseits der Berggipfel. Doch jetzt klauen sie im Wiesental alles, was ihnen unter die Pfoten kommt. Ganz klar: Das ist ein Fall für Snöfrid! Er macht sich auf den Weg zu König Rasmus und den Feenmännlein. Und dort beginnt eine nicht ganz ungefährliche Expedition: mitten hinein ins Gebiet der Trolle und Drachen.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Arena Verlag.

Empfohlen ab 5 Jahren

Künstler*innen

Das Foto zeigt Andreas H. Schmachtl Foto Schmidt

Andreas H. Schmachtl, geboren 1971, studierte Kunst, Germanistik und Anglistik in Oldenburg. Einen Großteil seiner Zeit verbringt er in England, wo die Ideen zu seinen Büchern entstehen. Nicht zufällig geht es darin hauptsächlich um Igel, Mäuse und andere kleine Wesen, deren Schutz und Erhalt ihm besonders am Herzen liegen.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Bernd Stephan. Gregor Szielasko

Bernd Stephan, geboren 1943 in Marburg, ist Schauspieler und Synchronsprecher. Er studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover und war Mitglied im Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Bernd Stephan spielte in Kinofilmen wie "CarNapping" und Fernsehproduktionen wie "Ein Fall für Zwei" mit. Als Synchronsprecher lieh er Filmstars wie John Cleese von Monty Python seine Stimme. Darüber hinaus prägt seine Stimme die Abenteuer-Serie "Goldrausch in Alaska". Für JUMBO wirkt Bernd Stephan mit seiner erfahrenen und prägnanten Hörbuch-Stimme in über 80 Produktionen mit. Er lebt in Hamburg.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3264.pdf