extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Song of Joy for Christmas

An Album of English Carols

  • Format: CD
  • Spielzeit: 39:40 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4245-3

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Song of Joy for Christmas

An Album of English Carols

  • Spielzeit: 39:40 Minuten

"Song of Joy for Christmas" ist eine ebenso klassische wie moderne Produktion traditioneller englischer Weihnachtslieder. Die Sängerin Jacqui McShee wird von Liedermacher und Folk-Gitarrist Vic Abram, Multi-Instrumentalist Danny Thompson sowie Saxophonistund Holzbläser Tony Roberts begleitet.

Inhalt:
The Coventry Carol • In The Bleak Mid-Winter • Unto Us A Boy Is Born • The Holly And The Ivy • The Moon Shines Bright (The Bellman's Song) • Hark! The Herald Angels Sing • Song Of Joy For Christmas • Silent Night • Rise Up Shepherd • The First Nowell • It Came Upon A Midnight Clear • The Mistletoe Bough • Winds Through The Olive Trees • Once In Royal David's City • As Joseph Was A-Walking • While Shepherds Watched Their Flocks By Night

Künstler*innen

Jacqui McShee begann ihre Karriere als Sängerin Mitte der 1960er Jahre in England. Nach Solo-Auftritten in Folk-Clubs und der Zusammenarbeit mit dem Gitarristen John Renbourn schloss sie sich der Folkrock-Band "Pentangle" an. Die Band ist trotz wechselnder Besetzung seit Jahrzehnten eine feste Institution in der Szene und spielt unter dem Namen "Jacqui McShee's Pentangle" nach wie vor Konzerte.

Danny Thompson, geboren 1939 in Teignmouth in Südengland, ist ein vielseitiger Multi-Instrumentalist. Berühmt wurde er für seine Virtuosität am Kontrabass. Zu Beginn seiner Karriere befasste sich Thompson überwiegend mit Jazz. Später trat er mit bekannten Folk- und Rockmusikern auf und arbeitete als Session-Musiker für diverse Bands. 1987 veröffentlichte Thompson sein Solo-Debüt "Whatever", dem 1989 "Whatever Next" folgte. In den 1990ern ging er mit Richard Thompson auf Tour und nahm 1998 gemeinsam mit Peter Knight ein Album auf.

Vic Abram ist ein englischer Folk-Gitarrist und Liedermacher. Er lebt seit 1973 in Hamburg und begann seine musikalische Karriere in der Hamburger Clubszene. Schnell entwickelte er sich zu einem professionellen Studiomusiker für akustische Gitarre. Live spielte er bei Konzerten und Festivals in ganz Europa, unter anderem als Support für The Hollies, Van Morrison, Country Joe McDonald, Pat Boone und Pentangle. Mit seinen eigenen Songs war er regelmäßig im Fernsehen zu sehen war. Zudem arbeitete er als Radiomoderator.

Tony Roberts ist Saxophonist und Holzbläser. In den 1960er Jahren spielte unter anderem in einem Trio mit Gitarrist John McLaughlin und Bassist Danny Thompson. In den 1980er Jahren kam es zu einer erneuten Zusammenarbeit mit Danny Thompson. Später gründete der an klassischer indischer Musik interessierte Tony Roberts die Gruppe Na-Da und veröffentlichte 2006 das Album "Breath of Fire". Tony Robert lebt heute in West Dorset, England.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3134.pdf
Das Bild zeigt eine Liste der Lieder auf der CD.

McShee: Song of Joya for Christmas - Liedtexte

McShee: Song of Joya for Christmas - Liedtexte