extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Christine Nöstlinger

Susis geheimes Tagebuch - Pauls geheimes Tagebuch

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 01:37:44
  • ISBN: 978-3-8337-2490-9

10,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Susis geheimes Tagebuch - Pauls geheimes Tagebuch

  • Spielzeit: 01:37:44

Susi und Paul waren einmal gute Freunde. Aber dann ist Paul mit seinen Eltern aufs Land gezogen. Plötzlich taucht er wieder in der alten Klasse auf. Susi und die Mitschüler halten ihn allerdings für einen Angeber. Susi versteht nicht, warum er sich so verändert hat. Wie beide einander erleben, erfahren die Hörer aus ihren geheimen Tagebüchern.

Carla Swiderski und Christopher Bellack sprechen die Tagebuchaufzeichnungen mit viel Humor und bringen die Hörer zum Schmunzeln und Nachdenken. Pfiffige Musik von Jens Kronbügel rundet die Produktion ab.

Das gleichnamige Buch ist im Dachs Verlag erschienen.

Künstler*innen

Christine Nöstlinger, geboren 1936 in Wien, ist die profilierteste Vertreterin der österreichischen Kinderliteratur. Sie studierte Gebrauchsgrafik und schrieb zunächst für Tageszeitungen, Magazine und den ORF. 1970 erschien ihr erstes Kinderbuch "Die feuerrote Friederike", das sie selbst illustrierte. Seitdem hat Christine Nöstlinger weit über 100 Erzählungen, Bilderbuchgeschichten und Romane verfasst. Ihr Werk ist in mehr als 20 Sprachen übersetzt und wurde international ausgezeichnet. Sie erhielt das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst und den Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis, den höchstdotierten Kinderbuchpreis der Welt. Ihr herausragendes Lebenswerk wurde mir dem Internationalen Buchpreis CORINE 2011 ausgezeichnet. Christine Nöstlinger hat zwei erwachsene Töchter und lebt in Wien.

Das Foto zeigt Carla Swiderski Jasmin Shamsi

Carla Swiderski studierte Germanistik und Medien- und Kommunikationswissenschaften in Hamburg, London und New York. Sie arbeitete als Lektorin, Autorin, in der Kinofilmproduktion und Wissenschaft. Seit 2020 ist sie in der Programmleitung des JUMBO Verlags.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Pressestimmen

Sehr lebendig und humorvoll werden die Ereignisse dargestellt. Mit großem Einfühlungsvermögen schildert die Autorin Pauls Gefühle, der sehr unter der Trennung der Eltern leidet und von dem nun auch seine Freundin Susi nichts mehr wissen will. Doch bei allem Ernst der Situation wird alles mit Humor gemeistert.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Auszeichnungen

Logo hr2-Hörbuchbestenliste

hr2-Hörbuchbestenliste

"Carla Swiderski und Christopher Bellack versetzen sich und die Hörer genau in die Stimmungen von Paul und Susi, die nach vielen traurigen und lustigen Erlebnissen endlich wieder Freunde werden."

Die hr2-Hörbuchbestenliste ist eine Initiative des Hessischen Rundfunks und des Börsenblatts für den Deutschen Buchhandel. Sie wird seit 1997 monatlich herausgegeben. 22 Juroren, darunter Kritiker der großen deutschsprachigen Zeitungen, Schriftsteller und andere Persönlichkeiten des kulturellen Lebens, wählen besonders hörenswerte neuerschienene Hörbücher aus.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1474.pdf