extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Kirsten Boie

Thabo und Emma. Einbrecher in Lion-Lodge

  • Format: CD
  • Spielzeit: 84:30 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4288-0

10,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Thabo und Emma. Einbrecher in Lion-Lodge

  • Spielzeit: 84:30 Minuten

Als eine Familie im Hotel Lion Lodge ihre Schlüssel vermisst, denkt sich Thabo noch nichts. Doch als er auf Safari hört, wie Gäste aus anderen Hotels sich ebenfalls darüber beklagen, dass ihre Schlüssel gestohlen wurden, wird er misstrauisch. Das kann doch kein Zufall sein! Gemeinsam mit Emma beginnt er zu ermitteln. Als sie erfahren, dass in einem anderen Hotel eingebrochen wurde, legen sie sich auf die Lauer.

Mit Tipps für Eltern und Lehrer*innen zur Leseförderung und mit 2 Tempo-Varianten für Leseanfänger*innen

Das gleichnamige Buch erscheint bei Oetinger.

Ab 6 Jahren • 3. Lesestufe bei Oetinger

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Kirsten Boie. Indra Ohlemutz

Kirsten Boie, geboren 1950 in Hamburg, ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuch*autorinnen. Nach ihrem Studium promovierte sie in Literaturwissenschaft und arbeitete anschließend als Lehrerin. Nach der Adoption des ersten Kindes musste sie auf Verlangen des vermittelnden Jugendamtes die Lehrerinnentätigkeit aufgeben und begann zu schreiben. 1985 erschien Kirsten Boies erstes Buch, "Paule ist ein Glücksgriff", das mehrfach ausgezeichnet wurde. Für ihr Gesamtwerk erhielt Kirsten Boie im Jahr 2007 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und im Jahr 2008 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. 2011 wurde sie mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet. Inzwischen sind von Kirsten Boie rund 100 Bücher erschienen und in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde ihr 2011 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen und 2019 wurde die Autorin zur Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt Hamburg ernannt. Kirsten Boie hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann bei Hamburg.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad. Karl Menrad

Karl Menrad steht seit vielen Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft. Nach seinem ersten Engagement als Schauspieler, bereits während des Studiums, folgten viele weitere. Karl Menrad spielte u. a. 14 Jahre lang am Burgtheater Wien unter dem hoch renommierten Regisseur Claus Peymann. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Pressestimmen

Schauspieler und Synchronsprecher Karl Menrad liest das Abenteuer von Thabo und Emma mit ruhiger Erzähler-Stimme und gut unterscheidbaren Rollen-Stimmen vor. Besonders komisch lässt er die Touris klingen!

medienprofile (Borromäusverein Bonn)

Die Figuren sind nicht langweilig und mal wieder was anderes, Thabo, der kleine Gentleman, Emma, die wirklich nie ein Blatt vor den Mund nimmt oder auch die strenge Rezeptionistin in Lion Lodge, es sind alle tolle Charaktere, alle ganz besonders!

so.mag.ich.lesen auf Instagram

Karl Menrad liest spannend und vielfa?ltig und das Ganze wird mit scho?ner Safari-Musik unterlegt.

ekz.bibliotheksservice

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3194.pdf