extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Vera Ferra-Mikura

Unsere drei Stanisläuse

  • Format: CD
  • Spielzeit: 43:28
  • ISBN: 978-3-8337-1576-1

10,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Unsere drei Stanisläuse

  • Spielzeit: 43:28

Der alte, der junge und der kleine Stanislaus malen einen Büffel, einen Esel und einen Bienenschwarm. Die Malerei wird lebendig - und sorgt für Aufregung.

Das Hörbuch ist eine Kooperation von JUMBO und dem ORF, Wien. Das gleichnamige Buch ist im Verlag Jungbrunnen erschienen.

Künstler*innen

Vera Ferra-Mikura wurde 1923 in Wien geboren. Sie arbeitete in der Vogelhandlung ihrer Eltern, als Laufmädchen in einem Wiener Warenhaus und während des Krieges als Stenotypistin in einem Architekturbüro. Nach dem Krieg war sie als Redaktionssekretärin und Lektorin in einem Buchverlag tätig. Ab 1948 arbeitete Ferra-Mikura als Schriftstellerin. Ihre Kinderbücher zeichnen sich vor allem durch den "magischen Realismus" aus: Bewusst, aber sparsam dosiert, bringt sie Sozialkritik vor, während sie gleichzeitig auf die private Sphäre der Kinder eingeht und ihnen die Augen öffnet für das, was sie umgibt. Vera Ferra-Mikura starb 1997 in Wien.

Karl Markovics wurde 1963 in Wien geboren. Seit 1982 spielte er an mehreren Wiener Theatern, unter anderem am Serapionstheater, am Volkstheater und am Burgtheater. Er stand für Kinoproduktionen wie "Komm süßer Tod", "Die Fälscher" und "Franz Fuchs - ein Patriot" vor der Kamera. Im Fernsehen war er unter anderem in dem Film "Annas Heimkehr" und in Serien wie "Kommissar Rex" und "Stockinger" zu sehen.

Pressestimmen

In großen, mittleren, kleinen Schritten geht es voran, wird augenzwinkernd, im immer selben Rhythmus und mit Liebe zum Detail verfolgt, was der alte, der junge und der kleine Stanislaus tun und denken, wie die Frauen sie nehmen. Am Ende führt der Bogen zum Ausgangspunkt zurück. - Es ist ein Hörstückchen voller Charme.

ekz.bibliotheksservice

Auszeichnungen

Logo hr2-Hörbuchbestenliste

hr2-Hörbuchbestenliste

"Die phantasievolle, mehrfach ausgezeichnete Geschichte wird liebevoll und kindgerecht von Stefanie Taussig und Karl Markovic gelesen. Behutsam eingesetzte Geräusche und Musikakzente lassen für die Kleinen eine Welt erstehen, in der Wunder noch selbstverständlich sind."

Die hr2-Hörbuchbestenliste ist eine Initiative des Hessischen Rundfunks und des Börsenblatts für den Deutschen Buchhandel. Sie wird seit 1997 monatlich herausgegeben. 22 Juroren, darunter Kritiker der großen deutschsprachigen Zeitungen, Schriftsteller und andere Persönlichkeiten des kulturellen Lebens, wählen besonders hörenswerte neuerschienene Hörbücher aus.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_480.pdf