extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Robert Metcalf

Vier Kerzen

Poetischer Liederspaß für die Advents- und Winterzeit

  • Format: CD
  • Spielzeit: 46 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4066-4

13,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Vier Kerzen

Poetischer Liederspaß für die Advents- und Winterzeit

  • Spielzeit: 46 Minuten

Robert Metcalfs Lieder laden ein, die schönen Momente des Winters zu entdecken. Die Hörerinnen und Hörer lernen Väterchen Frost, Lucia und den Nikolaus kennen. Sie gehen Adventskalender kaufen und Schlittschuh laufen, backen leckere Plätzchen und zünden gemeinsam Kerzen an. Und spätestens beim lustigen Aufwärm-Bewegungslied wird allen auch im kältesten Winter wohlig warm.

Aus dem Inhalt: Vier Kerzen leuchten • Adventskalender • Plätzchen backen • Im Winter

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf. Heinz Kleim

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Pressestimmen

Humorvoller und abwechslungsreicher Liederspaß für die ganze Familie.

Ohrenspitzer Weihnachtsspecial 2019

Ein Hörgenuss, der auch den Hörgewohnheiten von Erwachsenen gerecht wird.

ekz.bibliotheksservice

Das ist eine schöne Advents-CD! Die abwechslungsreiche Instrumentierung, eine zweite weibliche Stimme und ab und an ein dezenter Kinderchor, wechselnde Arrangements von ganz sparsam bis üppig machen den besonderen Reiz der CD aus. Die Lieder sind eingängig, aber nicht flach, lassen sich gut mehrmals hören und bleiben schnell im Ohr hängen. Für Familien geeignet! Sehr empfehlenswert.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Gegen das Schmalz, das in der Adventszeit aus Radios, CD-Playern & Co in kleine Ohren tropft, hat Robert Metcalf auf seiner Kinderlieder-CD "Vier Kerzen. Ein musikalischer Adventskalender" tapfer angetextet. Einmal mehr beweist der kreative Liedermacher, dass anspruchsvolle Arrangements und Texte durchaus kinderkompatibel sein können - und Seele und Hirn guttun. Die 14 Winter- und Weihnachtslieder regen an gemütlichen Nachmittagen und dunklen Abenden zwischen Advent und Neujahr immer wieder zum Träumen, Kichern und Mitspielen an. Beim Titelsong mit seinem klangvollen, satten Bläsersatz kann man einfach nicht anders, als schon bald den schlicht-schönen Text mitzusingen. Schön auch, dass Robert Metcalf die Kunst der Selbstironie beherrscht: So gesteht er uns in "Adventskalender", dass alle 24 Leckereien hinter den Türchen schon im September Opfer einer Fressattacke wurden. Das macht ihn nicht nur Kindern noch sympathischer.

eselsohr

Mal besinnlich, mal witzig und immer originell und mit Schwung - so sind Robert Metcalfs Lieder!

Salzburger Bauer

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3012.pdf