extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Wieso? Weshalb? Warum? junior. Mama, Papa, Oma, Opa

  • Format: CD
  • Spielzeit: ca. 29 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4116-6

11,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Wieso? Weshalb? Warum? junior. Mama, Papa, Oma, Opa

  • Spielzeit: ca. 29 Minuten

Die Familie spendet Kindern Geborgenheit, Sicherheit und Trost. Aber jede Familie ist anders. Das Hörspiel stellt verschiedene Familienformen vor und erklärt Verwandtschaftsbeziehungen wie Tante, Onkel, Cousine und Cousin. Familien verändern sich immer wieder: Ein Baby wird geboren, die Tante heiratet oder der Opa verstirbt. Familien feiern Feste, bei denen die ganze Familie zusammenkommt und in einer Familie hilft man sich gegenseitig. Das Hörspiel zeigt mit vielen Szenen aus dem Kinderalltag, was jede Familie so besonders macht.

Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto
"Ich bin ganz Ohr!".

Das gleichnamige Buch von Andrea Erne, illustriert von Susanne Szesny, erscheint im Ravensburger Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Marion Elskis. Marion Elskis

Marion Elskis, geboren 1966, ist bisher in über 30 Hauptrollen auf Theater- und Musical-Bühnen zu sehen gewesen. Für die Irina in Tschechows "Drei Schwestern" erhielt sie den Boy-Gobert-Preis. Sie spielt in Fernsehserien wie "Jerks" mit und synchronisiert u. a. "Holly" in "King of Queens" und "Candice" in der ZDF-Krimiserie "Candice Renoir". Sie lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Lea Sprick. Toni Böhme

Lea Sprick wurde 1998 geboren und hat bereits mit vier Jahren TV- und Kinofilme synchronisiert. Seitdem wirkte sie in mehreren Hörspielen und einem TV-Film mit. Die Hamburger Schülerin spielt Hockey und Klavier, sie singt und tanzt gern. Bei JUMBO ist sie in zahlreichen "Wieso? Weshalb? Warum? junior"-Folgen zu hören.

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3072.pdf