extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Wieso? Weshalb? Warum? junior. Was macht der Polizist?

Hörspiele für die Allerkleinsten

  • Format: CD
  • Spielzeit: 31:27
  • ISBN: 978-3-8337-3940-8

10,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Wieso? Weshalb? Warum? junior. Was macht der Polizist?

Hörspiele für die Allerkleinsten

  • Spielzeit: 31:27

Tatütata, die Polizei ist da! In diesem Hörspiel begleiten die Kleinen eine Schutzpolizistin und einen Hundeführer durch ihren Arbeitsalltag. Dabei lernen sie die Ausrüstung und die verschiedenen Aufgaben kennen, sind zu Besuch auf der Wache und erfahren, was Polizisten alles können und trainieren müssen. Und immer mit dabei: der Polizeihund, den die Kinder in einem lustigen Lied begleiten.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Die gleichnamige Buchausgabe von Wolfgang Metzger und Andrea Erne ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Niklas Heinecke ist Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge. Er stand bereits auf zahlreichen Bühnen und führte Regie bei Theateraufführungen in Braunschweig, Hamburg und Zürich. Zudem liest er öffentlich für Kinder und Erwachsene und leitet die Theaterjugend Hamburg sowie andere Theatergruppen.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner. Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Pressestimmen

Der Beruf des Polizisten fasziniert schon die allerkleinsten Zuhörer. Ihre Neugier wird mit diesem Hörbuch kindgerecht gestillt, ohne dass es allzu belehrend wirkt.

Borromäusverein e.V.

Die CD ist für jüngere Hörer im Alter von zwei bis vier Jahren gut geeignet, da die Handlung, Personen und Ort gut überschaubar sind. Die authentischen Geräusche auf der CD lassen das Hörspiel zudem realistisch und spannend wirken.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2842.pdf