extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Wieso? Weshalb? Warum? Komm mit ans Meer

Hörspiel

  • Format: CD
  • Spielzeit: 01:15:28
  • ISBN: 978-3-8337-3256-0

12,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Wieso? Weshalb? Warum? Komm mit ans Meer

Hörspiel

  • Spielzeit: 01:15:28

Sonja und die Kinder Nick und Katinka verbringen ihre Ferien an der Nordsee. Sie genießen das Strandleben und erfahren, warum das Meerwasser salzig schmeckt und wie die Wellen entstehen. Bei einer Wattwanderung entdecken sie Wattwürmer, Muscheln und Strandkrabben, beobachten die Vögel in den Dünen und probieren essbare Pflanzen von den Salzwiesen. Beim Ausflug zur Insel Wangerooge lernen die drei das Inselleben kennen und in der Seehundaufzuchtstation kommen sie den scheuen Tieren ganz nah. Am Ende sind sich alle einig: Wir kommen wieder! Denn die Nordsee hat rund ums Jahr viel zu bieten.

Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörerlebnis nach dem Motto ?Ich bin ganz Ohr!?

Das gleichnamige Buch von Angela Weinhold ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Jenny Mierau. Jenny Mierau

Jenny Mierau (vormals Hirschberg), geboren 1989, hat 2008 ihr Abitur gemacht und ist seit 2009 Studentin. Seit sie zwölf Jahre alt ist, spricht sie für JUMBO Kirsten Boies "Möwenweg"-Geschichten. Neben dem Studium besucht sie Schauspielkurse.

Das Foto zeigt den Schauspieler Florens Schmidt. Lucas Secker

Florens Schmidt, geboren 1984 in Berlin, studierte an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg. Er stand auf Theaterbühnen in Potsdam und Berlin. Für das Fernsehen spielte er unter anderem in der Kinder- und Jugendserie "Schloss Einstein". Der Film "Krankheit der Jugend", in dem er eine der Hauptrollen verkörpert, wurde 2010 während der Hofer Filmtage uraufgeführt und bei Arte ausgestrahlt. Heute ist Florens Schmidt Ensemblemitglied des Jungen Schauspielhauses Hamburg. Daneben spricht er Hörbücher und synchronisiert Kinofilme wie "A Somewhat Gentle Man" und "Precious".

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Sonja Szylowicki. Sonja Szylowicki

Sonja Szylowicki, geboren in Kaiserslautern, studierte an der Schauspielschule in Hamburg. Es folgten Theaterengagements in Wittenberg, Detmold, Aachen und Düsseldorf. Sie spielte zahlreiche Hauptrollen, unter anderem die Julia in Shakespeares "Romeo und Julia", die Hermia in "Ein Sommernachtstraum" und die Marie in Goethes "Clavigo". Zudem trat Sonja Szylowicki in Kindertheaterstücken und Musicals auf und stand für Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Sie arbeitet als Synchron- und Hörbuchsprecherin sowie als Sprecherin für Fernsehen und Radio. Sonja Szylowicki lebt in Hamburg.

Detlef Tams, geboren 1970 in Hamburg, ist als Schauspieler, Synchronsprecher, Hörbuchsprecher, Sprech- und Schauspielcoach tätig. Neben einer Schauspielausbildung an der Hamburger Schule für Sprech- und Schauspielkunst absolvierte er bei Dieter Bartel eine Ausbildung zum musisch orientierten Sprech- und Schauspiellehrer. Er stand unter anderem am Thalia Theater, am Schauspielhaus Hamburg und am Imperial Theater auf der Bühne. Für das Fernsehen ist Detlef Tams sowohl als Schauspieler in Filmen als auch Sprecher in Dokumentationen tätig.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Spannendes Sachwissen altersgerecht und neugierig machend verpackt!

ploxxo

Untermalt von vielen Geräuschen werden die Informationen kindgerecht erklärt. Ein rundum empfehlenswerter Titel.

ekz.bibliotheksservice

In diesem Hörspiel geht es das Meer. Das wird spannend für Nick und Katinka. Hier gibt es so viel zu entdecken. Viele Fragen, die in diesem Hörspiel beantwortet werden.

Der Hörspiegel

Die Themen werden unterhaltsam vermittelt, die Kinder sind neugierig und aufgeweckt, die Fragen und Antworten sind akustisch und inhaltlich für das angegebene Alter gut verständlich. Der Besuch einer Seehundstation ist besonders spannend, kleine Instrumentaltitel untermalen das Ganze und grenzen die Episoden voneinander ab.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die kurzen abgeschlossenen Themen lassen sich gut einzeln hören und eigenen sich für Kinder ab vier Jahren. Das Hörbuch fördert außerdem den Wortschatz und die Spracheentwicklung und kann auch ein wichtiger Einstieg ins Lesen sein.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die kurzen abgeschlossenen Themen lassen sich gut einzeln hören und eigenen sich für Kinder ab vier Jahren. Das Hörbuch fördert außerdem den Wortschatz und die Spracheentwicklung und kann auch ein wichtiger Einstieg ins Lesen sein.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2189.pdf

Kunden, die diesen Titel gekauft haben, kauften auch