extra-small small medium large extra-large portrait landscape

Wieso? Weshalb? Warum? Wir entdecken die Berge

Hörspiel

  • Format: CD
  • Spielzeit: 01:06:38
  • ISBN: 978-3-8337-2565-4

12,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Wieso? Weshalb? Warum? Wir entdecken die Berge

Hörspiel

  • Spielzeit: 01:06:38

Robert und die Kinder Pauline und Benni machen eine Tour in die Berge. Dort begegnen ihnen Kühe, Murmeltiere, Adler und Steinböcke. Sie finden einen echten Edelstein und viele schöne Bergblumen. Auf der Alm lernen sie eine Sennerfamilie kennen, die ihnen das Jodeln beibringt, und ein Bergsteiger erzählt von seiner abenteuerlichen Expedition auf den höchsten Berg der Welt. Mit der Seilbahn geht's wieder runter ins Tal. Doch die drei sind sich einig: Der Berg ruft!

Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied machen das Ganze zum spannenden Hörerlebnis, nach dem Motto "Ich bin ganz Ohr!"

Das gleichnamige Buch von Wolfgang Metzger und Andrea Erne ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Marion Elskis. Marion Elskis

Marion Elskis, geboren 1966, ist bisher in über 30 Hauptrollen auf Theater- und Musical-Bühnen zu sehen gewesen. Für die Irina in Tschechows "Drei Schwestern" erhielt sie den Boy-Gobert-Preis. Sie spielt in Fernsehserien wie "Jerks" mit und synchronisiert u. a. "Holly" in "King of Queens" und "Candice" in der ZDF-Krimiserie "Candice Renoir". Sie lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Jenny Mierau. Jenny Mierau

Jenny Mierau (vormals Hirschberg), geboren 1989, hat 2008 ihr Abitur gemacht und ist seit 2009 Studentin. Seit sie zwölf Jahre alt ist, spricht sie für JUMBO Kirsten Boies "Möwenweg"-Geschichten. Neben dem Studium besucht sie Schauspielkurse.

Das Foto zeigt Robert Missler Christine Eschstruth / JUMBO Verlag

Robert Missler, 1958 in Berlin geboren, ist Schauspieler, Kabarettist, Radio- und Synchronsprecher. Viele kennen ihn als Stimme von "Grobi" aus der Sesamstraße. Nach seinem Studienabschluss als Diplom-Designer ließ sich Robert Missler als Sprecher ausbilden. Seit 1987 hat er bei mehr als 1700 Live-Auftritten mitgewirkt, unter anderem im Comedy-Duo "Muskelkater" und am Hamburger Schmidt-Theater. Er ist in Kinofilmen wie "Käpt'n Blaubär", "Ottifanten - Das Gold der Störtebeker", "Werner 4", "Küss den Frosch" und "Gnomeo und Julia" sowie in den US-Serien "Dr. House" und "King of Queens" zu hören. Robert Missler lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Peter Wolf. Hanna Wienberg / JUMBO Verlag

Peter Wolf, geboren 1965 in Wien, studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar. Er stand unter anderem am Burgtheater Wien, am Staatstheater Stuttgart, am Hamburger Schauspielhaus und in Basel auf der Bühne. Außerdem ist er in Hörspiel-, Film- und Fernsehproduktionen des ORF, WDR, SWR und ARTE zu hören und zu sehen. Peter Wolf lebt in Garmisch-Partenkirchen.

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Authentische Geräusche, viel Musik und das bekannte Eröffnungslied zusammen mit dem Wissen über die Berge ergeben eine wiederum gelungene Audioproduktion nach dem neuen Buchband bei Ravensburger.

ekz.bibliotheksservice

Authentische Geräusche, gelungene Dialoge in kindgerechter Sprache, Antworten auf Fragen, die Kinder wirklich interessieren, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen die CD zu einem gelungenen, informativem und abwechslungsreichen Hörerlebnis.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Das Hörbuch ist sehr interessant und informativ. Einiges kann ich bestimmt später in der Schule gebrauchen. Aber auch sonst habe ich viel gelernt. Schön an dem Hörbuch ist, dass alles in eine Geschichte (Bergtour) eingebunden ist. Die Stimmen der Sprecher sind gut zu verstehen und angenehm. Das Hörbuch werde ich bestimmt meinen Freundinnen empfehlen und auch Erwachsene können hier noch eine Menge lernen.

KI.KA Text, Pia (6)

Alles Wissenswerte zum Thema Berge wird so vermittelt, dass Kinder gerne zuhören und Lust auf eine eigene Entdeckungstour bekommen.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Mit authentischen Geräuschen und Musik wird der Informationsspaziergang zu einem spannenden Hörerlebnis. Das Hörbuch ist auch für Grundschulkinder interessant, da die Kinder sich mit verschiedenen Abschnitten und Themen beschäftigen bzw. hören können.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Im Ravensburger Verlag ist eine Buchreihe unter dem Titel "Wieso? Weshalb? Warum?" erschienen und der JUMBO Verlag hat ganz spielerisch und mit Musik Hörbücher daraus gemacht. Die Themenvielfalt ist sehr groß, für Kinder gibt es also einiges zu entdecken und zu lernen. Die Themen werden leicht verständlich erklärt, dazu werden die Fremdwörter wiederholt. Noch einmal am Ende gibt es eine kurze Zusammenfassung des Wichtigsten. Inhaltlich sind die Hörbücher alle gleich aufgebaut: Zwei Kinder erforschen zusammen mit einem Erwachsenen ein Thema. Auf jeden Fall eine Hörbuchempfehlung für Kinder. Wissen wird hier sehr kindgerecht vermittelt, dazu trägt auch die Musik und die vielen Geräusche bei.

hr2 Audio. Das Hörbuchmagazin

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_1491.pdf